Gurami - das Spiel

eine Spielerezension von Anita Borchers - 17.02.2013

Hier findest du eine Spielerezension zum Gesellschaftsspiel Gurami - das Spiel. Entdecke mehr zu den Spielregeln und finde heraus, welche Erkenntnisse unser Spieletest mit Gurami - das Spiel brachte, ob es Spaß macht und für wen es besonders gut geeignet ist. Am Ende des Textes kannst du das Spiel bewerten.

Gurami - Das Spiel von Bambus Spieleverlag

Ein Gurami ist ein in Südostasien weit verbreiteter Süßwasserfisch. Er steht Pate für dieses gleichnamige Spiel für ein bis drei Spieler. Dabei ist Gurami streng genommen nicht nur ein Spiel. Vielmehr werden gleich Material und Spielanleitung für drei Spiele geliefert: „gleich = gewinnt“, „Küssende Guramis“ und „GOrami“

Jeder der sechs Gurami-Spielpläne besteht aus einer unterschiedlichen Zahl an Dreiecken. Diese sind in drei Richtungen miteinander verbunden, den sogenannten Streifen: waagerecht, aufsteigend und absteigend. Auf den Gurami-eigenen Legeregeln basieren die verschiedenen Spielvarianten.

gleich = gewinnt: Die Spieler versuchen zu punkten, indem sie in einer Reihe mit den blauen und gelben Steinen jeweils die gleiche Summe bilden, sogenannte Gurami-Ketten.

Küssende Gurami: Wieder versuchen die Spieler zu punkten, indem sie Gurami-Ketten mit möglichst hohen Summen bilden. Allerdings hat jeder der Spieler dieses Mal seinen eigenen Spielplan zur Verfügung.

GOrami: In dieser Variante spielt jeder Spieler mit Spielsteinen seiner eigenen Farbe und versucht in möglichst vielen Streifen, waagerecht, aufsteigend oder absteigend, eine größere Summe an Werten zu legen als sein Gegner. Gelingt ihm das, kann er diesen Streifen für sich entscheiden und punkten. Eine weitere taktische Komponente kommt ins Spiel, da man gegnerische Steine erobern kann und so auch sicher geglaubte Punkte wieder verlieren kann.

Gurami ist ein kurzes Spiel mit einfachen Regeln für Tüftler und Denker. Die Wahl der Spielvarianten entscheidet, ob zusätzlich eine Portion Glück mitspielen darf. In jedem Fall ist Kopfrechnen in geringem Maß gefragt.

Spieleinfo

Verlagsangaben
Spieletitel: 
Spieleautor: 
Spielerzahl: 
1 - 3
Altersempfehlung (ab bzw. von/bis Jahre): 
9
Spieldauer (Minuten): 
30
Jahrgang: 
2011
Spielkategorisierung

Spielbewertung

Bitte hilf mit, das Spiel zu bewerten, indem du einen (schlecht) bis fünf (super) Sterne vergibst:

No votes yet

Anzeige
Spiele-Offensive.de - Deutschlands größtes Sortiment aus Gesellschaftsspielen

Diese Seite von Reich der Spiele empfehlen