Moderne Zeiten

eine Spielerezension von Frank Biesgen - 31.10.2005
  Spiel bewerten Spiel kaufen kommentieren
Moderne Zeiten von Reich der Spiele

In die Goldenen Zwanziger des vergangenen Jahrhunderts führt das Wirtschaftsspiel Moderne Zeiten. Durch Ausspielen von Aktienkarten investieren die Spieler in fünf verschiedene Branchen (wie Automobilindustrie, Luftfahrt oder Kommunikation) in sechs verschiedenen Städten. Erringt ein Spieler in einer Branche die Aktienmehrheit, so wird das entsprechende Feld auf der Wertungstafel mit seinem Firmensymbol belegt.

Jede Runde beginnt mit der Versteigerung eines Aktienpaketes - wer ersteigert, der darf als erster auslegen. Da die Karten vor den Spielern liegen bleiben, ist es möglich, einmal errungene Mehrheiten zu halten oder auszubauen ... Doch bei einer bestimmten Gesamtzahl an Aktien auf dem Tisch kommt es zum Börsencrash, durch den alle Aktien der stärksten Branche(n) auf den Ablagestapel wandern. In der Schlussabrechnung gibt es Punkte für Mehrheiten pro Branche und Stadt, sowie für den Spieler mit dem meisten Bargeld.

Clevere Mechanismen, ein moderater Glücksfaktor, unwägbare Entscheidungen der lieben Mitspieler - Moderne Zeiten hätte ein Volltreffer werden können. Leider jedoch ist die Anleitung der ersten Auflage des Spiels an vielen Stellen so schwammig ausgedrückt oder schlichtweg falsch, dass die Spieler sich zunächst einmal über diverse Regelauslegungen einig werden müssen. Ob das Spiel danach noch eine zweite Chance erhält, bleibt mehr als fraglich; verdient hätte es sie in jedem Falle, denn spannend bleibt das Geschachere um Aktien während der kompletten 45 Minuten, die selten einmal überschritten werden, allemal. Erwähnt sei noch, dass bei voller Spielerzahl die hinten Sitzenden eventuell einen schwierigeren Start haben, was sich aber nach zwei, drei Versteigerungsrunden normaler Weise ausgleichen sollte.

Bleibt nur die Hoffnung, dass der nächsten Auflage die von den Autoren vorgesehene Regel beiliegt.

Spieleinfo

Verlagsangaben
Verlag: 
Spielerzahl: 
3 - 5
Altersempfehlung (ab bzw. von/bis Jahre): 
10
Spieldauer (Minuten): 
45
Jahrgang: 
2002
Spielkategorisierung
Spielethema: 
Spielegattung: 
Mehr zum Spiel
Brettspiele-Newsletter von Reich der Spiele abonnieren