Dampfross

ein spielerischer Artikel von Rainer Fieseler - 07.01.2008
Dampfross von Fieseler

Alle Regeln des Spiels gelten weiterhin, sofern sie nicht im Folgenden geändert werden.

Aufbauphase:
Ein Startspieler würfelt und das Würfelergebnis gilt für die ganze Runde. Sollte die Augenzahl eine Drei oder kleiner sein, werden drei hinzugezählt, sodass immer vier bis sechs Punkte verbaut werden können. Wenn jeder seine Punkte verbaut hat, wechselt der Startspieler zum linken Nachbarn des bisherigen.
Die Aufbauphase endet wie gewohnt noch dem Anschluss der letzten Stadt, spätestens aber nach 45 Minuten. Nach Ablauf dieser Zeit wird die laufende Runde noch zu Ende gespielt, dann beginnt die Betriebsphase. Noch nicht angeschlossenen Städte können in den Bauzügen der Betriebsphase noch angeschlossen werden und bringen auch dann noch die gewohnten sechs Punkte.

Betriebsphase:
Start- und Zielstadt werden ausgewürfelt wobei jede Stadtzahl (nicht Stadt, wenn eine Stadt mehrere Zahlen aufweist, wird sie auch mehrfach angefahren) genau einmal angefahren wird. Sollte eine Zahl gewürfelt werden, die bereits Start- oder Zielort war, wird die nächst größere gewählt, die noch nicht an der Reihe war (wobei auf 66 wieder 11 folgt). Auch eine Zielstadt, die eine Fahrt mit sechs oder weniger Feldern bedeuten würde, wird auf die selbe Weise geändert. Sind Zielländer von Auslandfahrten über mehrere Strecken angeschlossen, von denen mindestens eine eine Fahrt mit mehr als sechs Feldern erfordern würde, wird nicht neu gewürfelt - auch wenn das Land über eine Verbindung mit sechs oder weniger Feldern erreichbar wäre. Es muss dann die oder eine der längeren Strecken benutzt werden.
Eine Fahrt jedoch, die als Start- oder Zielstadt eine noch nicht angeschlossene Stadt hat, wird nicht neu ausgewürfelt sondern verfällt. Die gewürfelten Zahlen gelten jedoch als geworfen und die zugehörigen Städte werden auch im späteren Verlauf des Spiels nicht mehr angefahren.

Bemerkung:
Wem die Aufstockung des Würfelwurfs in der Aufbauphase nicht gefällt (dadurch wird ja ein Flussüberquerung und eine Bergauf- oder -abbau immer möglich) kann auch mit den geworfenen Zahlen spielen, sollte dann aber - um eine ausreichende Ausdehnung des Streckennetzes zu erreichen - die Dauer der Aufbauphase verlängern (zum Beispiel auf 60 Minuten).

Brettspiele-Newsletter von Reich der Spiele abonnieren