Tongiaki (Variante B)

ein spielerischer Artikel von admin - 08.01.2008
Tongiaki von Schmidt Spiele

Alle Grundregeln gelten uneingeschränkt. Die beiden Spieler haben jeweils zwei Farben, wobei der Gegner eine der beiden Farben vor seiner eigenen bewegt. Beispiel: rot-gelb gegen blau-violett. Zugfolge: rot, gelb (durch den Gegner), blau, violett (durch den Gegner). Bei der Wertung zählen die Nebenfarben gelb und violett nur die halben Punkte (aufgerundet).

Brettspiele-Newsletter von Reich der Spiele abonnieren