Spielspass

Familienspiele vom W&L Verlag

Lesezeit: ca. 2 Minuten

Spielspass ist das Markenzeichen für Gesellschaftsspiele und Puzzles der W & L Verlagsgesellschaft mbH, die ihren Sitz in Abstatt/Baden-Württemberg hat. Die Spiele-Marke Spielspass ging Ende der 1990er-Jahre an den Start und bietet eine große Palette an Gesellschaftsspielen für die ganze Familie. Kinderspiele und Erwachsenenspiele, bevorzugt auch als Partyspiele, stehen hier im Vordergrund. Das Augenmerk liegt auf Spaß und Geselligkeit, die durch leicht verständliche Spielregeln und relativ einfache Spielabläufe bestimmt werden. Produziert werden die Spiele ausschließlich in Deutschland. Lizenzthemen werden gerne spielerisch umgesetzt, aber es finden sich auch Spieleautoren wie Wolfgang Kramer, Bernhard Lach oder Peter Schurzmann, die ihre Ideen bei Spielspass einbringen.

Kinderspiele greifen beliebte Themen wie Zauberei und Fantasy auf, zu den Highlights zählen die umfangreichen Memo-Spiele. Familien- und Erwachsenenspiele sind als Partyspiele konzipiert, bei denen es in erster Linie lustig zugeht, was sich auch an den Spiele-Titeln wie Weichei, Fiese Kühe oder Freibier erkennen lässt. Quizspiele sowie Frage-Antwort-Spiele ergänzen das Spiele-Sortiment von Spielspass.

Der Verlag ist auch für seine einzigartigen Puzzleserien bekannt, die Kinder und Erwachsene gleichermaßen ansprechen. Fantasievolle Motive und spezielle Puzzles mit 3D- oder Metallic-Effekt sowie als Triptichon ziehen die Aufmerksamkeit auf sich.  Zu den bekannten Spielen von Spielspass, die sich immer wieder auf Rezensionslisten finden, gehören u. a. Fiese Kühe, Weichei, Flirt, Party Alarm, Zack Zack.