Carcassonne-Treffen 2015: Klaus-Jürgen Wrede gibt Autogramme