Agent Doppelnull

eine Spielerezension von Heike und Andreas Bolle - 09.10.2011
  Spiel kaufen kommentieren
Agent Doppelnull von IQ Spiele
Lesezeit: ca. 2 Minute

Die Tarnung ist das wichtigste für einen Agenten. Wenn der Gegner ihn enttarnt und seine wahre Identität durchschaut, ist das Spiel für den Agenten aus. Agent Doppelnull ist ein Spiel für zwei Spieler. Jeder Spieler spielt nur mit sieben seiner zehn Agenten.

Die Agenten eines Spielers sehen von vorne alle gleich aus, ihre Identität erkennt man nur an der Nummer zwischen 000 und 009 auf ihrem Rücken. Die sieben Agenten werden gemischt und so aufgestellt, dass der Mitspieler nur die Vorderseiten sehen kann.

Die beiden Spieler versuchen nun, die Agenten des Mitspielers zu enttarnen. Dazu haben sie Spielkarten mit den Zahlen von 000 bis 009. In der ersten Runde legt jeder Spieler vor jeden Agenten des Mitspielers eine Karte ab. Jeder Agent wird dann auf ein Plus- oder Minuszeichen auf der Karte gestellt, je nachdem, ob die Nummer auf dem Rücken größer oder kleiner ist als die auf der Karte. Stimmt die Nummer auf der Karte mit der Nummer des Agenten überein, so wurde der Agent enttarnt.

Am Ende der ersten Runde hat jeder Spieler noch drei Karten auf der Hand. Diese tauscht er im weiteren Spielverlauf gegen die bereits gelegten Karten aus, um weitere Agenten zu enttarnen oder um an eine Karte heranzukommen, die er dafür braucht. Wer als erster alle Agenten des Gegenspielers enttarnt hat, gewinnt das Spiel.

Agent Doppelnull ist ein Lernspiel, bei dem Grundschüler gut die größer und kleiner Beziehungen der Zahlen bis zehn üben können. Gleichzeitig übt man mit diesem Spiel das Planen und vorausschauende Denken. Und das Nachdenken macht Spaß, und zwar nicht nur den Kindern, sondern auch ihren Eltern. Und weil die Kinder dabei oft mehr Ehrgeiz entwickeln als ihre Eltern, sind die Kleinen nach einer Weile oft besser als die Großen. 

Spieleinfo

Verlagsangaben
Spieletitel: 
Verlag: 
Spieleautor: 
Grafik: 
Spielerzahl: 
2
Altersempfehlung (ab bzw. von/bis Jahre): 
7
Spieldauer (Minuten): 
15
Jahrgang: 
2011
Spielkategorisierung
Auszeichnungen: 
Spielegattung: 
Mehr zum Spiel