Das Schwarze Auge: Aventurisches Archiv

Die Jahre 14 bis 17 Hal

ein Spiele-Artikel von Cornelia Simon - 30.06.2001
Das Schwarze Auge: Aventurisches Archiv
Lesezeit: ca. 1 Minute

Mit dem Aventurischen Archiv bietet Fanpro den geneigten Lesern eine Sammlung von aufbereiteten Artikeln des Aventurischen Botens, des offiziellen Nachrichtenblattes der Welt des schwarzen Auges. Diese Artikel enthalten wichtige Nachrichten der letzten Jahre der Regentschaft Kaiser Hals. Der Krieg im Süden Aventuriens wird ebenso geschildert, wie das Erstarken der Anhänger des Namenlosen, die Khomkriege und das Gefecht gegen die Orks. Letztlich wird auch über das Verschwinden Seiner Allergöttlichsten Magnifizienz, Kaiser Hals auf einem Jagdausflug berichtet. Ein Vorkommnis, das noch bis in die aktuelle Geschichte Aventuriens Auswirkungen zeigt.

Die vorliegende Chronik eignet sich für neue Spieler des Schwarzen Auges genauso wie für alte Hasen, da hier wichtige historische Ereignisse der letzten Jahre übersichtlich zusammengefasst sind. Das enthaltende Wissen dürfte bei dem einen oder anderen Abenteuer sicherlich von großen Nutzen sein. Aber auch ohne den Wissensbonus ist das Aventurische Archiv für Fans des Schwarzen Auges empfehlenswert, da hier kurzweilig und in Zeitungsart über die gesellschaftlichen und politischen Hintergründe Aventuriens berichtet wird. Die zugrunde liegenden Aventurischen Boten haben schon einiges an Jahren (über zehn) auf dem Buckel, deshalb ist dieses Archiv eine sehr interessante und durchaus empfehlenswerte Zusatzlektüre für das DAS-System, zumal eine chronologische Übersicht der Ereignisse eingearbeitet wurde.

Spieleinfo

Verlagsangaben
Altersangabe: 
14