Das Schwarze Auge: Aventurisches Archiv 2

Die Jahre 17 bis 20 Hal

ein Spiele-Artikel von Cornelia Simon - 31.07.2001
Das Schwarze Auge: Aventurisches Archiv  2
Lesezeit: ca. 1 Minute

Wie bereits im ersten Teil des Aventurischen Archivs können DSA-Spieler, die noch nicht allzu lange dabei sind, in dieser Spielergänzung wichtige Informationen über die Geschichte und Hintergründe zu so manchen Abenteuerbänden finden. Ein wahrer Held ist, wer sich in den Zusammenhängen der gut ausgestalteten Welt Aventurien auskennt!

Im Band sind die wesentlichen Ausgaben der Aventurischen Boten zusammengefasst und die Ereignisse teilweise chronologisch aufgelistet. Es beginnt mit dem Verschwinden Kaiser Hals und geht über den Putschversuch von Rabenmund bis hin zu den Orkkriegen. Krieg ist einer der Schwerpunkte. Die drei Jahre waren Jahre der Veränderung - und das heißt in Aventurien kriegerische Veränderung.

Der Band ist als nützliche Informationsquelle uneingeschränkt zu empfehlen. Es sei denn, man hat bereits die Aventurischen Boten der entsprechenden Jahrgänge.

Spieleinfo

Verlagsangaben
Altersangabe: 
14