Cheesy Gonzola

Erweiterung zu Burg Appenzell

eine Spielerezension von Mareike Schöbel - 30.04.2008
  Spiel kaufen kommentieren
Cheesy Gonzola von Reich der Spiele
Lesezeit: ca. 2 Minuten

Mit Cheesy Gonzola gibt es eine Erweiterung zum Kinderspiel Burg Appenzell, durch die sich fünf Spieler auf die Jagd machen können. Sie enthält vier Varianten, die sich mit dem Grundspiel beliebig kombinieren lassen und frischen Wind in die Burgmauern bringen. Es gelten die Regeln des Hauptspiels.

Die Figur Cheesy Gonzola ist der Käseschreck, der seinen Besitzer wechseln kann. Er kann große Schritte machen und über Dächer und Fallen laufen und somit noch schneller Käse für den Spieler sammeln. Er kommt immer zum Einsatz, wenn die eigene Spielfigur auf einem Cheesy Plättchen landet.

Für den fünften Spieler gibt es als Eingang zur Burg einen extra Turm zum Anstecken an das Spielfeld. Der Turm kann von jedem Spieler anschließend als Burgeingang benutzt werden und darf sogar versetzt werden, sodass man den Turm gezielt einsetzen kann.

Die extra Karte Schieblettenwerk wird mit den anderen Plättchen in der Burg verteilt. Landet ein Spieler mit seiner Maus im Laufe des Zuges darauf, darf er zusätzlich schieben.

Die vier übrigen Schiebeplättchen, die sich gerade nicht in der Burg befinden, bilden in der Erweiterung, die Speisekammer. Durch eine Geheimtür gelangen die Mäuse dort hinein und mit Glück findet sich dort auch noch die passende Käsesorte.

Cheesy Gonzola von Zoch Verlag bringt noch mehr Action in das Spiel Burg Appenzell, ohne es unnötig zu verkomplizieren. Die Erweiterung behält die Regeln des Grundspiels bei, aber es verkürzt den Spielablauf, da man richtig eingesetzt noch mehr Möglichkeiten hat, an den Käse zu kommen. Wer trotzdem nicht auf den längeren Spielspaß verzichten möchte, kann das Spielziel auf fünf Sorten erweitern. Eine schöne Idee, wenn auch nicht unbedingt erforderlich. Allerdings bietet die Verpackung endlich Platz für alle Spielmaterialien.

Hinweis
Cheesy Gonzola ist nur zusammen mit Burg Appenzell spielbar.

Spieleinfo

Verlagsangaben
Verlag: 
Grafik: 
Spielerzahl: 
2 - 5
Altersempfehlung (ab bzw. von/bis Jahre): 
8 - 8
Spieldauer (Minuten): 
30
Jahrgang: 
2008
Spielkategorisierung
Mehr zum Spiel