Der versteckte Schlüssel

eine Spielerezension von Stephan Blüml - 03.12.2013
  Spiel kaufen kommentieren
Der versteckte Schlüssel von Haba
Lesezeit: ca. 1 Minute

Der versteckte Schlüssel (Haba) bedient sich dem Spielreiz des nie aus der Mode kommenden Versteckenspielens. Nur wird eben dieses aus dem Garten ins Spielzimmer verlegt und anstatt sich selbst, wird ein Schlüssel versteckt.

Je Spielzug werden bei diesem Kinderspiel zwei Karten aufgedeckt, die den Mitspieler Hinweise geben, wo Sie suchen müssen und wo auch der Schlüssel versteckt sein muss. Diese können z. B. sein: oberhalb des Bauchnabels, unterhalb des Knies oder die linke Seite des Zimmers. Zur Abwechslung muss manchmal auch der Schlüssel in einer kleinen Schatztruhe versteckt werden.

Die Idee geht samt dem stimmigen Spielmaterial wunderbar auf, ist kurzweilig und lässt mich nicht wundern, dass mit wenigen Spielern begonnen es nicht lange dauert, bis sich mehrere Spieler dazugesellen. Schönes und spaßiges Aktionsspiel, gerade wenn es draußen regnet und zum Versteckenspielen keiner rausgehen mag.

Spieleinfo

Verlagsangaben
Verlag: 
Spieleautor: 
Grafik: 
Spielerzahl: 
3 - 6
Altersempfehlung (ab bzw. von/bis Jahre): 
5
Spieldauer (Minuten): 
15 - 20
Jahrgang: 
2012
Spielkategorisierung
Spielegattung: 
Mehr zum Spiel