Die Legende der Irrlichter

eine Spielerezension von Riemi - 07.05.2019
  Spiel kaufen kommentieren
Die Legende der Irrlichter - Ausschnitt - Foto von Haba
Lesezeit: ca. 3 Minuten

Wir schreiben das Jahr Anno 2018. Sehr, sehr bösartige Wesen lauern in den Mooren um die Menschen von dem Weg abzubringen, um sie dann in einen abscheulichen Tod zu locken. Mit diesen Schattenwesen ist nicht zu spaßen. Nur die Mutigsten unter uns sind in der Lage gegen dieses Grauen zu bestehen und das Schloss Luxantis von König Nachtula vor dem sicheren Untergang zu bewahren. Der Recke Kai Haferkamp, seines Zeichens Autor von Legenden der Irrlichter (Haba), hat jahrelang nicht eher geruht, bis er dieses Werk endlich veröffentlichen konnte. (K)Ein Kinderspiel wohlgemerkt.

Worum geht es bei Die Legende der Irrlichter

Die Legende der Irrlichter - Mechanismus - Foto von Haba„Heldinnen, Helden und Heldendiverse! Ihr müsst ins magische Lichterwald-Labyrinth um darin verzauberte Objekte zu sammeln! Nur gemeinsam könnt ihr dieses Abenteuer bestehen, um Schloss und König zu retten. Versagt ihr, habt ihr verloren. Achtet auf die blauen Glühwurmlichter. Sie weisen euch den richtigen Weg. Die roten Lichter hingegen (Donnergrollen) …“

Das Lichterwald-Labyrinth ist ein LED-Spielbrett. (Bitte vorher an Batterien denken: 3 x 1,5V AA sind nicht im Spiel enthalten.) In der Mitte ist eine Fläche mit vier Knöpfen. Gleichzeitig startet von hier aus unsere Heldengemeinschaft. Abseits des Labyrinths machen sich acht Schattenwesen auf den Weg zum Schloss. Wer am Zug ist, bewegt seine Figur um bis zu fünf Felder weit. Ziel sind Objekte mit denen die Schattenwesen besiegt werden können. Welche das sind, ist auf den Schattenwesenkarten zu erkennen. Sie sind unterschiedliche stark. Einige der Wesen können mit einem Objekt besiegt werden, für andere braucht man deren vier. Es muss sich gut abgesprochen werden, wer wohin ziehen und mit seiner Figur welche Objekte finden soll. Am Ende des Zuges wird der Würfel geworfen. Die Farbe, die er zeigt, ist das Schicksal der Gemeinschaft und der entsprechende Knopf wird gedrückt:

  • Die Legende der Irrlichter - Material - Foto von HabaRot: Rote Lichter leuchten im Labyrinth auf, und sollte jemand auf einem roten Licht stehen, muss die Spielfigur zurück zur Mitte.
  • Blau: Blaue Lichter leuchten auf, und sollte jemand auf einem blauen Feld stehen, darf die Figur ein Feld weiter bewegt werden.
  • Schwarz: Das Labyrinth ändert seine roten und blauen Wege. Wer zufällig auf einem roten Licht steht, Pech gehabt.
  • Schattenwesen: Ein Schattenwesen macht einen Schritt auf das Schloss zu.

Wie gut ist das Kinderspiel Die Legende der Irrlichter?

Die Legende der Irrlichter - Schachtel - Foto von HabaGemeinsames Handeln ist der Schlüssel zum Sieg. Wobei die Schattenwesen beim zufälligen Mischen erschreckend lahm und einfach zu besiegen sind. Hier hätte sich die Redaktion durchaus mal hinsetzen können und Schattenwesensets in verschiedenen Schwierigkeitsstufen kreieren können. So müssen die Spieler gemäß Spieltipp der Regel selber tätig werden, um aus den 36 Schattenwesenkarten ihren persönlichen „Schrecken“ zu erstellen.

Die Legende der Irrlichter ist ein außergewöhnliches Kinderspiel und die Elektronik ist kein unnützes Gimmick, sondern, würde sie fehlen, das Spiel wäre für die Spieler sehr umständlich zu spielen. Das Kinderspiel ist natürlich überhaupt nicht gruselig, sondern wurde von der Illustratorin, Stephanie Böhm, liebevoll und altersgerecht in Szene gesetzt. Autor Kai Haferkamp musste sieben Jahre lang tüfteln und warten, bis jemand zufällig gefunden wurde der die Elektronik kostengünstig herstellen konnte. Das Projekt stand zwischenzeitlich immer mal wieder vor dem aus, bis auch die letzte technische Hürde genommen werden konnte. Diese Geschichte allerdings ist ein Abenteuer für sich.

Video: 

Spieleinfo

Verlagsangaben
Verlag: 
Spieleautor: 
Spielerzahl: 
2-4
Altersempfehlung (ab bzw. von/bis Jahre): 
6
Spieldauer (Minuten): 
20-30
Jahrgang: 
2018
Spielkategorisierung
Fotos
Die Legende der Irrlichter - Mechanismus - Foto von Haba
Die Legende der Irrlichter - Material - Foto von Haba
Die Legende der Irrlichter - Schachtel - Foto von Haba
Mehr zum Spiel

Anzeige
kaufen Die Legende der Irrlichter kaufen bei:
Amazon
Spiele-Offensive

Kommentare