Die Siedler von Catan - Würfelspiel XXL

eine Spielerezension von Anita Borchers - 09.09.2009
  Spiel bewerten Spiel kaufen kommentieren
Die Siedler von Catan - Würfelspiel XXL von Anita Borchers
Lesezeit: ca. 3 Minuten

Nun gibt es von Die Siedler von Catan ein zweites Würfelspiel. Das Würfelspiel XXL baut auf der Siedler-Spielidee auf, wobei jedoch jeder Spieler auf einem eigenen Plan spielt. Rohstoffe werden auf sechs Würfeln und nicht mehr in Form von Karten abgebildet. Die Würfel zeigen auf ihren sechs Seiten jeweils die bekannten Rohstoffe Erz, Getreide, Wolle, Lehm und Holz, außerdem Gold als Tauschrohstoff für einen 2:1-Tausch. Ein Sammeln von Rohstoffen und Tauschen dieser mit anderen Spielern ist nicht möglich.

Zu Beginn seines Zuges wirft ein Spieler alle sechs Würfel. Der Teil des Ergebnisses, der ihm gefällt, behält er, die restlichen Würfel legt er zurück in den Würfelbecher und würfelt noch einmal. Das kann er noch einmal wiederholen. Nach seinem dritten Wurf muss er die erzielten Rohstoffe verwerten. Also eine Straße, Siedlung oder Stadt bauen oder einen Ritter kaufen. Kann er dies nicht, so erhält er Minuspunkte.

Um seine Bauvorhaben zu notieren, erhält jeder Spieler einen abwaschbaren Spielplan, auf dem er mit einem mitgelieferten abwaschbaren Spezialstift sein jeweiliges Ergebnis vermerkt. Der Spielplan ersetzt somit den Notizblock des vorigen Würfelspiels. Der Spielplan verfügt über zwei unterschiedliche Varianten auf seinen beiden Seiten, und die Spieler einigen sich vor dem Spiel auf eine davon: „Das Würfelspiel“ oder „Das Würfelspiel – plus –“. Beide Varianten nutzen den bekannten Siedlermechanismus für die Bebauung, wobei die Plusvariante mit den Komponenten "Rittermacht" und "Längste Straße" ihm noch ein Stück näher kommt. Je nach Variante gilt ein anderes Punktesystem. Während in der Plusvariante die Siegpunkte ähnlich dem Originalspiel vergeben werden, erhalten die Spieler bei der „normalen“ Variante, wie im Vorgänger-Würfelspiel, aufsteigende Punkte für jeweils gebaute Siedlungen, Städte und eingesetzte Ritter. Somit sind auch die Spielendebedingungen unterschiedlich: In der Plusvariante endet das Spiel wenn der erste Spieler über zehn Siegpunkte verfügt. In der anderen Variante dagegen nach 15 Runden.

Die Siedler von Catan – Würfelspiel XXL ergänzt die bekannte Spielereihe. Der Spielmechanismus selbst bekommt durch das Würfeln nun eine Kniffel-Note. Alleine auf Grund des schicken Würfelbechers mit dem ein gestanzten Catan-Logo ist dieses Würfelspiel ein begehrtes Stück für alle Fans und Sammler von Die Siedler von Catan, wenn auch der Spielmechanismus selbst deutlich einfacher ist, als im Originalspiel. Das Würfelspiel ist übrigens bestens für die Reise geeignet, da sich sämtliche Spielmaterialien in dem Würfelbecher verstauen lassen.

Spieleinfo

Verlagsangaben
Verlag: 
Spieleautor: 
Grafik: 
Spielerzahl: 
1 - 4
Altersempfehlung (ab bzw. von/bis Jahre): 
7
Spieldauer (Minuten): 
30
Jahrgang: 
2009
Spielkategorisierung
Fotos
Die Siedler von Catan - Würfelspiel XXL von Anita Borchers
Die Siedler von Catan - Würfelspiel XXL von Anita Borchers
Die Siedler von Catan - Würfelspiel XXL von Anita Borchers
Mehr zum Spiel
Brettspiele-Newsletter von Reich der Spiele abonnieren