Game Disk - Das interaktive Master-Quiz

eine Spielerezension von Armando Schmidt - 31.12.2006
  Spiel bewerten Spiel kaufen kommentieren
Game Disk - Das interaktive Master-Quiz von Reich der Spiele

Beim Öffnen der Spielschachtel fällt einem sogleich das Eingabegerät, die so genannte Game Disk auf. Es sieht aus wie ein etwas zu groß geratener Taschenrechner, lässt sich dafür aber erstaunlich gut in den Händen halten.

Und schon geht's los. Aus dem Stapel mit den insgesamt 110 Fragekarten, auf welchen immer sechs Fragen mit jeweils vier Antwortmöglichkeiten aufgeführt sind, werden fünf gezogen. Der Reihe nach werden nun die Fragen gestellt und entsprechend der gewählten Antwort gibt man den dazugehörenden Lösungsbuchstaben in die Game Disk ein. Nachdem alle sechs Fragen beantwortet wurden, gibt man einen auf der Fragekarte angegebenen Code in das Gerät ein und sogleich zeigt diese die Anzahl der korrekt beantworteten Fragen an. Auf Wunsch kann man sich auch die jeweils richtige Lösung für die einzelnen Fragen anzeigen lassen.

Natürlich können noch weitere Mitspieler auch ohne zusätzliche Game Disks am Ratequiz teilnehmen. Ganz gleich wie viele Spieler mitraten, sie können einfach ihren jeweiligen Lösungsbuchstaben auf dem beiliegenden Block notieren. So können die Spieler am Ende der Fragerunde ihre Ergebnisse mit den Lösungen des technischen Helfers abstimmen. Der Reihe nach werden alle fünf gezogenen Quizkarten durchgespielt und wer am Ende die meisten Fragen richtig beantwortet hat, ist der Gewinner dieser Quizrunde. Soweit zum eigentlichen Spielablauf.

Die Schwierigkeit der Fragen ist eher niedrig gehalten und mit den insgesamt 660 Fragen wird man auch nicht allzu lange beschäftig sein. Auch gibt es bereits unzählige Quizkartenspiele auf dem hiesigen Spielemarkt. Diese lassen sich wunderbar ohne Game Disk spielen, da die Lösungen in der Regel direkt auf den Karten vermerkt sind. Noris geht mit diesem System einen neuen Weg, der auf seine Weise faszinieren kann und speziell für einen Spieler interessant sein kann. Dennoch bleibt abzuwarten ob sich dieses neue Konzept auch durchsetzen kann und ob sich die Game Disk in die Herzen der Spieler spielen kann.

 

Spieleinfo

Verlagsangaben
Verlag: 
Spielerzahl: 
1 - 6
Altersempfehlung (ab bzw. von/bis Jahre): 
12
Jahrgang: 
2005
Spielkategorisierung
Spielefamilie: 
Mehr zum Spiel
Brettspiele-Newsletter von Reich der Spiele abonnieren