GeoCards Europa

eine Spielerezension von Marina Roemer - 18.08.2015
  Spiel kaufen kommentieren
Lesezeit: ca. 3 Minuten

Wer kennt die Hauptstadt von Spanien? Welches Land ist größer: Frankreich oder Finnland? In verschiedenen Spielvarianten können die Spieler bei GeoCards Europa von Bob Galinsky (Amigo Spiele) zeigen, was sie schon wissen und eine Menge dazu lernen.

So wird GeoCards Europa gespielt

Bei GeoCards Europa gibt es mehrere Spielvarianten.

Nr. 1 Länder raten: Der Spieler schaut auf der obersten Karte, welche Hauptstadt diese zeigt und gibt dazu das passende Land an. Stimmt die Antwort, darf der Spieler diese behalten. Wenn nicht, wird sie aus dem Spiel genommen. Der nächste ist an der Reihe. Wenn der Kartenstapel aufgebraucht ist, werden die gewonnen Karten gezählt. Wer die meisten sammeln konnte, gewinnt das Spiel. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, das Spielziel zu variiieren.

  • 1. Anstatt das passende Land zu raten, kann man auch die passende Hauptstadt raten.
  • 2. Es wird querbeet geraten. Die Karten werden nicht sortiert, und es wird entweder das Land oder die Hauptstadt geraten.
  • 3. Beim Schnellrater raten drei oder vier Spieler gleichzeitig und ein weiterer Spieler kontrolliert.
  • 4. Im Solospiel versucht der Spieler, möglichst viele richtige Karten zu gewinnen. Er nimmt sich immer eine Karte vom Stapel und legt sie vor sich ab, wenn er richtig geraten hat. Die anderen werden zur Seite gelegt.

Nr. 2 Nachbarländer: Der Spieler darf die oberste Karte nehmen und sich nur die Hauptstadtseite anschauen. Die anderen sehen die Länderseite. Der linke Mitspieler wird nun gefragt, ob er ein europäisches Nachbarland nennen kann. Also ein Land, das genau an das gezeigte angrenzt. Antwortet er richtig, bekommt er die Karte. Wenn nicht, wird der nächste Spieler gefragt. Weiß niemand eine Antwort, wird die Karte in die Schachtel gelegt. Wer am Ende die meisten Karten hat, gewinnt. In der Variante Schnellrater für drei oder vier Spieler spielen alle wieder gleichzeitig und ein Spieler kontrolliert. Auch solo ist dieses Spiel zu spielen.

Nr. 3 Welches Land ist größer? Jeder Spieler bekommt zehn Karten und nimmt sie so auf, dass die Mitspieler die Hauptstadtseite sehen. Nun nimmt der erste Spieler zwei Karten, benennt die Länder und legt sie seinem linken Mitspieler hin. Dieser sagt nun, welches der beiden das größere Land ist. Auf der Rückseite wird dann überprüft, ob es stimmt (Fläche). Hat er richtig geraten, darf er die Karten behalten. Wenn er nicht richtig geraten hat, kommen sie in die Schachtel zurück. Wenn alle Karten ausgespielt wurden, ist das Spiel beendet. Wer die meisten sammeln konnte, gewinnt das Spiel. In der Variante kann man anstelle der Größe der Länder auch die Einwohnerzahl raten. Auch diese Spielvariante kann solo gespielt werden.

Lohnt sich GeoCards Europa?

GeoCards Europa ist ein lehrreiches und interessantes Spiel, nicht nur für Kinder. Es ist gut für unterwegs geeignet und bedarf keiner großen Erklärung. Durch die verschiedenen Varianten ist es abwechslungsreich. Unterschiedliche Wissensstufen der Kinder vermiesen ihnen allerdings den Spielspaß.  

Spieleinfo

Verlagsangaben
Spieletitel: 
Verlag: 
Spieleautor: 
Spielerzahl: 
1-4
Altersempfehlung (ab bzw. von/bis Jahre): 
7
Spieldauer (Minuten): 
15
Jahrgang: 
2014
Spielkategorisierung
Spielefamilie: 
Spielegattung: 
Mehr zum Spiel