Gurami - das neue Zahlenrätsel

mit 60 Aufgaben für kreative Tüftler

eine Spielerezension von Anita Borchers - 16.10.2012
  Spiel bewerten Spiel kaufen kommentieren
Gurami von Bambus Spieleverlag
Lesezeit: ca. 1 Minute

Ein Gurami ist ein in Südostasien weit verbreiteter Süßwasserfisch. Er steht Pate für die neue gleichnamige Knobelei: Gurami  - das neue Zahlenrätsel (Bambus Spieleverlag).

Ähnlich wie bei Sudoku gilt es, eine Knobelaufgabe zu lösen. Anders als dort besteht der Spielplan bei Gurami allerdings statt aus Quadraten aus Dreiecken. Das bietet nicht nur zwei Richtungen, in die man gucken und denken muss, sondern sogar drei: waagerecht, aufsteigend und absteigend.

Die Summen der grauen und weißen Zahlen je Reihe (waagerecht, aufsteigend und absteigend) müssen jeweils identisch sein. Eine Zahl darf je Farbe nur einmal auf dem Spielplan verwendet werden. Das sind schon alle Regeln. Und los geht es.

Das Rätselbuch beinhaltet 60 Aufgaben. Der Tüftler kann dabei unterschiedliche Spielplanvarianten wählen und 16 (also die Zahlen von 1 bis 8), 22 oder 24 Felder mit den gesuchten Zahlen füllen.

Die drei Richtungen machen Gurami - das neue Zahlenrätsel spannend: Konzentration und Kopfrechnen sind angesagt.

Spieleinfo

Verlagsangaben
Spieletitel: 
Spielerzahl: 
1
Spieldauer (Minuten): 
1
Jahrgang: 
2011
Spielkategorisierung
Mehr zum Spiel
Brettspiele-Newsletter von Reich der Spiele abonnieren