Kennen Sie Di?

Frauen - Fragen - Fakten

eine Spielerezension von Mareike Schöbel - 10.09.2008
  Spiel kaufen kommentieren
Kennen Sie Di? von Reich der Spiele
Lesezeit: ca. 2 Minuten

Kennen Sie Di oder wissen Sie, wann Michelle Hunziker mit ihrer Mutter nach Bologna gezogen ist? Sarah Connor beim Musical ihren ersten Bühnenauftritt hat oder was Heike Makatsch für eine Ausbildung hat? Flippig und poppig in auffallenden Rosa und Pinktönen kommt der Spielkarton daher. Doch was verbirgt sich hinter den drei Damen auf dem Cover … Es geht um prominente Frauen und Ereignisse aus deren Leben. Gespielt wird im Team und gemeinsam beraten sich die Spieler, wann ein Ereignis dieser Frau stattgefunden hat.

Zuerst wird ein Vorleser bestimmt, der ein Ereignis auf der Karte eine bekannten Frau auswählt und vorliest. Zum Beispiel: Désirée Nick schließt eine zehnjährige klassische Ballettausbildung an der Berliner Tanzakademie ab. Wann könnte das gewesen sein? Die übrigen Spieler beraten sich als Team. Sind sie sich unsicher, können sie mit dem Einsatz von Hilfschips weitere Informationen vom Vorleser bekommen, um das Jahr genauer eingrenzen zu können. Anschließend legt sich die Gruppe mit Pfeilplättchen auf eine Jahreszahl auf dem Spielplan fest. Désirée Nick schließt 1975 eine zehnjährige klassische Ballettausbildung an der Berliner Tanzakademie ab. Durch Anlegen der Punkteleiste an den Spielplan, kann man jetzt die Minuspunkte ablesen. Haben die Spieler exakt das Jahr getroffen, erhält der Vorleser 20 Minuspunkte. Ansonsten je weiter die geratene Zahl von der tatsächlichen Jahreszahl abweicht, desto weniger Minuspunkte erhält der Vorleser. Gespielt werden mehrere Runden, je nach Spielerzahl, so dass jeder Spieler mal Vorleser ist. Die Punkte werden für jeden Spieler auf einem Blatt notiert und am Ende des Spiels addiert. Der Spieler mit den wenigsten Minuspunkten ist der Sieger.

Kennen Sie Di? ist ein nettes Kommunikations- und Wissensspiel rund um prominente Frauen. Hier kann man mit Wissen über Stars und Sternchen die anderen Spieler beeindrucken und den Sieg einstecken oder allerlei Neues erfahren. Es sind Frauen vom 16. bis 21. Jahrhundert und aus allerlei unterschiedlichen Branchen vertreten, was es für unterschiedliche Altersgruppen von Spielern einfacher macht. Somit hat man eine gute Chance, auch mal zu punkten, ansonsten muss man etwas Glück haben und Mut zum Raten.

Kennen Sie Di? ist ein nettes Spiel, was besonders mit mehreren Spielern im Team Spaß macht, und sich somit sicher bestens zur Unterhaltung für den nächsten Frauenabend (!) eignet oder auch für Spieler, die sonst eher weniger häufig zum Spielbrett greifen. Thematisch spricht es wohl eher eine kleinere Spielergruppe an, aber endlich zahlt sich das Zeitschriften lesen mal aus.

Spieleinfo

Verlagsangaben
Verlag: 
Spieleautor: 
Grafik: 
Spielerzahl: 
2 - 6
Altersempfehlung (ab bzw. von/bis Jahre): 
14
Spieldauer (Minuten): 
60 - 70
Jahrgang: 
2008
Spielkategorisierung
Spielegattung: 
Mehr zum Spiel