Logan Stones

eine Spielerezension von Anita Borchers - 19.07.2009
  Spiel kaufen kommentieren
Logan Stones  von Reich der Spiele
Lesezeit: ca. 2 Minuten

Die bekannten Kinderspiele Schere-Stein-Papier und Vier-Gewinnt kombiniert ergeben ein anspruchsvolles und spannendes Strategiespiel? Geht nicht? Geht doch! Logan Stones hat es geschafft!

Das Spiel besteht aus 18 schwarzen Spielsteinen, die beidseitig bedruckt sind mit den Symbolen Schere, Stein oder Papier. Einige Spielsteine haben unterschiedliche Symbole, andere gleiche. Es gewinnt der Spieler, der als erstes mindestens vier gleiche Symbole in einer Reihe vorweisen kann.

Die Spielsteine werden unter den Spielern verteilt, zwei werden in die Mitte gelegt und das Spiel beginnt. Die Spieler legen abwechselnd einen ihrer Spielsteine an mindestens zwei bereits liegende. Schlägt dabei der neue Spielstein einen benachbarte nach der Schere-Stein-Papier-Regel, werden die betroffenen Spielsteine auf die Rückseite gedreht. Wenn also ein Stein-Symbol gelegt wird, werden anliegende Scheren umgedreht, wird eine Schere gelegt, wird Papier gewendet und bei Papier wird Stein gewendet. Somit kommen sie Symbole auf der Rückseite ins Spiel. Sind alle Spielsteine der Spieler verbraucht, und es hat noch keiner gewonnen, werden liegende Spielsteine umgedreht oder versetzt. Und anschließend werden wiederum die anliegenden Spielsteine nach der Schere-Stein-Papier-Logik gewendet. Auf diese Weise versuchen die Spieler vier oder mehr gleiche Symbole in einer Reihe zu bekommen und gleichzeitig den Sieg des Gegners zu verhindern.

Logan Stones ist ein spannendes Spiel für Taktiker, die auch ihr Gedächtnis strapazieren möchten. Das Material, die massiven Spielsteine, geben dem Spiel eine edle Note.

Spieleinfo

Verlagsangaben
Verlag: 
Spieleautor: 
Grafik: 
Spielerzahl: 
2
Altersempfehlung (ab bzw. von/bis Jahre): 
7
Spieldauer (Minuten): 
15
Jahrgang: 
2009
Spielkategorisierung
Fotos
Logan Stones  von Huch and friends
Mehr zum Spiel