Logix

eine Spielerezension von Marina Roemer - 01.09.2013
  Spiel kaufen kommentieren
Logix von IQ Spiele
Lesezeit: ca. 1 Minute

Neun Figuren, neun Felder. Ein logisches Denkspiel für einen Spieler. Wie bei Sudoku dürfen bei Logix waagerecht und senkrecht jede Farbe und Form nur einmal vorkommen. Zuerst wird das Spielbrett und die neun Holzteile Sonne, Mond und Sterne in je drei Farben bereitgelegt. Dann sucht sich der Spieler aus den Aufgabenkarten eine aus, die er lösen möchte. Insgesamt gibt es 70 Aufgabenkarten von Anfänger bis Profi.

Auf den Aufgabenkarten von Logix gibt es Hinweise, diese zeigen, wo man schon eine Form hinlegen darf. Somit ergeben sich die weiteren Lösungsschritte per Ausschlussverfahren und logischen Überlegungen. Wenn in einer Reihe schon zwei Spielfiguren liegen, kann man sich die dritte Figur logisch erschließen.

Die Hinweise werden immer schwieriger und es gibt sieben Spielstufen. Außerdem gibt es zu jeder Aufgabe nur eine Lösung. Die Lösungen findet man in der Anleitung. In den höheren Spielstufen kommen außerdem Bedingungen dazu, die sich auf einzelne Felder oder komplette Reihen beziehen. Zum Beispiel ist ein blauer Fleck auf dem Spielfeld durchgestrichen, dies bedeutet, hier darf keine blaue Figur liegen.

Logix ist ein tolles Spiel für Logik-Fans im Alter von 7-10 Jahren. Es lässt sich gut spielen und die Holzfiguren passen gut zu diesem Spiel.

Video: 

Spieleinfo

Verlagsangaben
Spieletitel: 
Verlag: 
Spieleautor: 
Spielerzahl: 
1
Altersempfehlung (ab bzw. von/bis Jahre): 
7 - 99
Spieldauer (Minuten): 
10 - 15
Jahrgang: 
2012
Mehr zum Spiel