Monopoly Express

eine Spielerezension von Armando Schmidt - 31.12.2006
  Spiel kaufen kommentieren
Monopoly Express von Reich der Spiele
Lesezeit: ca. 2 Minuten

Monopoly – Das Brettspiel gibt es inzwischen in über 80 Ländern und 30 Sprachen, und mit mehr als 160 Millionen verkauften Exemplaren ist es wohl das beliebteste und erfolgreichste aller jemals produzierten Brettspiele. Weiterhin gibt es unzählige verschiedene Varianten dieses Klassikers – von Star Wars zu Der Herr der Ringe, als Kartenspiel, als Börsenspiel und viele weitere mehr. Nun gibt es sogar eine Würfelvariante dieses zeitlosen Klassikers. Die Verpackung verspricht den ganzen Monopoly-Spaß in nur 20 Minuten. Kann das wirklich funktionieren?

Es klappt tatsächlich! Monopoly Express löst sich vom bekannten Brettspielcharakter, es ist ein reines Würfelspiel um die Gunst der besten und lukrativsten Grundstücke. Neben den verschieden wertvollen Straßen, Bahnhöfen und Versorgungswerken sind auch eine Menge Polizisten auf den Würfeln abgebildet. Die Polizisten halten nach Recht und Ordnung Ausschau und verhindern allzu gierige Mitspieler. Man darf nämlich immer so lange würfeln wie man will, und man kann somit die benötigten Grundstücke, Bahnhöfe oder Versorgungswerke sammeln und so am Ende der Würfelrunde die entsprechenden Punkte erhalten. Hat man jedoch beim Würfeln nicht rechtzeitig aufgehört und den dritten Polizisten gewürfelt, so verliert man alle bis dahin erreichten Punkte. Somit ist man immer im Konflikt: Hört man zu früh auf, gehen kostbare Punkte verloren, ist man zu gierig, steht man am Ende mit leeren Händen da.

Die Mischung aus verschiedenen Spielelementen macht hier den Reiz aus, Kniffel-Freunde kommen genau so auf Ihre Kosten wie all die Spieler die Can't Stop lieben. Und all dies unter dem bekannten Monopoly-Deckmäntelchen vereint. Ob für zwischendurch oder im Urlaub, das Spiel ist sehr kurzweilig und macht nicht nur Monopoly-Fans Spaß. Man kann es immer wieder zwischendurch spielen oder dank der gut gestalteten Verpackung, die zugleich als Würfelschale dient, problemlos als Reisespiel im Zug oder Auto oder im Liegestuhl beim nächsten Badeurlaub spielen.

 

Spieleinfo

Verlagsangaben
Verlag: 
Spielerzahl: 
1 - 8
Altersempfehlung (ab bzw. von/bis Jahre): 
8
Spieldauer (Minuten): 
20
Jahrgang: 
2006
Spielkategorisierung
Spielefamilie: 
Mehr zum Spiel