Neumond

Erweiterung Nr. 1

eine Spielerezension von Rainer Fieseler - 16.08.2009
  Spiel kaufen kommentieren
Lesezeit: ca. 2 Minuten

Neumond  ist eine Erweiterung zu dem Spiel Die Werwölfe vom Düsterwald; es ist daher nur mit dem Grundspiel zusammen spielbar. Um es gleich vorweg zu sagen: Wer das Spiel Die Werwölfe vom Düsterwald mag, wird auch an Neumond Gefallen finden.

Im Grunde ist Neumond eine Sammlung von Varianten und Erweiterungen, die einzeln oder auch beliebig kombiniert zum Einsatz gebracht werden können. So findet man unter anderem zum Beispiel Hinweise und/oder Regeln zu stimmungsvollem und magischem Ambiente, Spielen mit sehr vielen Teilnehmern, verändertem Wahlsystem, Dorfbewohnern mit mehreren Persönlichkeiten und Werwölfen, die nicht fressen sondern faszinieren.

Zentraler Punkt dürfte die namensgebende Neumond-Variante sein, in der zu Beginn jedes Tages eine Karte gezogen wird, die diesem eine besondere „Eigenschaft“ gibt. Zum Beispiel wird – falls das Lynchen keinem Werwolf das Leben kostet - noch einmal abgestimmt; die Abstimmung geschieht nicht gleichzeitig, sondern die Spieler geben einer nach dem anderen ihre Stimmen ab; die Identitäten der gefressenen Werwolfopfer werden nicht mehr enthüllt und, und, und ...

Schließlich enthält Neumond noch einige Aufkleber mit denen man die bisherigen Charaktere um fünf neue ergänzen kann, die durchaus zu reizvollen Situationen führen können. Allerdings sollte man diese erst einführen, wenn die Spieler die „Original-Charaktere“ gut kennen, wie überhaupt viele Regeln dieser Erweiterung Neulinge überfordern dürften.

Welche der verschiedenen Varianten man nun ins Spiel bringt, ist ein das Belieben der Spieler gestellt. Nicht jeder wird alle Möglichkeiten mögen, aber bei der Breite des Angebotes dürfte für jeden etwas dabei sein.

Insbesondere Spieler, die das das Grundspiel sehr gut kennen und schon immer mal neue Charaktere und Spielweisen ausprobieren wollten, finden hier einen reichen Fundus an Möglichkeiten. Und wer Die Werwölfe vom Düsterwald nicht mag, der wird ohnehin nicht zu Neumond greifen.

 

 

Spieleinfo

Verlagsangaben
Spieletitel: 
Verlag: 
Spielerzahl: 
8 - 18
Altersempfehlung (ab bzw. von/bis Jahre): 
10
Spieldauer (Minuten): 
30
Jahrgang: 
2006
Spielkategorisierung
Mehr zum Spiel