Paroxy

eine Spielerezension von Beate und Hans Schmidt - 29.02.2008
  Spiel kaufen kommentieren
Paroxy von Reich der Spiele
Lesezeit: ca. 2 Minuten

Zwei Teams treten gegeneinander an. Jedes Team hat eine Minute Zeit, um sechs vorgegebene Begriffe zu erklären, die zu den Fragen „wer" (Persönlichkeit), "was" (Berufe/Tiere), "wo" (Länder/Städte), "wann" (Zeitbegriffe), "wie" (Verben) und "warum" (Eigenschaften)“ passen. Anschließend wird ein vorgedrucktes Blatt genommen, indem in einen vorgegebenen Satz die jeweils passenden Begriffe einzutragen sind. Die Begriffe müssen von den Teammitglieder aus dem Gedächtnis genannt werden.
Es gibt für jeden erratenen und für jeden richtig erinnerten Begriff einen Punkt. Gelingt es, alle sechs Begriffe zu erraten und richtig einzutragen, kommen zwei Sonderpunkte hinzu. Das Team gewinnt, das zuerst das Ziel einer auf dem Spielplan aufgedruckten Laufstrecke erreicht.

Paroxy ist eines der Wortspiele für größere Gruppen. Das Erraten der Begriffe kennt man aus mehreren anderen Spielen. Der Unterschied liegt in erster Linie darin, dass das Team sich an die Begriffe erinnern und sie korrekt nennen muss. Das ist manchmal gar nicht so einfach. In der Hektik des Erratens ist es nicht leicht, sich alle sechs Begriffe zu merken. Das Vorlesen der vervollständigten, immer unterschiedlichen Sätze ist ab und zu auch ganz unterhaltsam.

Paroxy macht eine Weile Spaß, reizt aber die meisten Spieler nicht dazu, es sehr häufig zu spielen. Wer allerdings von Paroxy begeistert ist, der wird enttäuscht sein, wenn der Block, der nicht allzu viele Blätter umfasst „abgespielt“ ist und daher keine weiteren Partien möglich sind. Die einzige Lösung wäre, sich vor dem Spiel genügend eigene Sätze auszudenken und auf Zettel zu schreiben. Wer gerne Spiele in größeren Gruppen spielt und nach Abwechslung sucht, für den könnte Paroxy einen näheren Blick wert sein.

Spieleinfo

Verlagsangaben
Spieletitel: 
Verlag: 
Spieleautor: 
Spielerzahl: 
4 - 16
Altersempfehlung (ab bzw. von/bis Jahre): 
10
Spielkategorisierung
Spielegattung: 
Mehr zum Spiel