Pictomania

eine Spielerezension von Armando Schmidt - 16.03.2012
  Spiel kaufen kommentieren
Pictomania von Reich der Spiele
Anzeige:
NSV
Lesezeit: ca. 3 Minute

Zeichnen und gleichzeitig raten – dies macht Pictomania aus! In jeder Runde werden sechs Themenkarten mit jeweils sieben Begriffen in die Kartenhalter gesteckt. Aus diesen insgesamt 42 Vorgaben wird jedem Spieler geheim ein Begriff zugelost, welchen er zeichnen soll.

Auf los geht’s los - alle beginnen gleichzeitig, ihren Begriff zu zeichnen, und dabei versuchen sie auch noch, die “Kunstwerke“ der anderen Mitspieler zu erraten. Glaubt man, ein solches erkannt zu haben, legt man eine Karte mit der passenden Zahl verdeckt vor dem jeweiligen Mitspieler ab. Aber bitte nicht zu lange überlegen! Um bei der anschliessenden Wertung auch möglichst viele Punkte zu ergattern, gilt nämlich zweierlei: Erstens sollte man sein eigenes Bild so malen, dass die anderen Mitspieler es ebenfalls erkennen können. Zweitens ist es wichtig, dabei auch noch so schnell wie möglich die Zeichnungen der anderen zu erraten, je eher, desto mehr Punkte gibt es. Wohl dem, der multitaskingfähig ist!

Weitere Bonusplättchen in der Mitte versprechen zusätzlich zwischen einem und drei weiteren Siegpunkten. Jedoch erst, wenn man mit Malen und Raten fertig ist. Also gut - schnell fertig gemalt, so viele Bilder wie möglich erraten und jetzt noch ganz flott zugreifen, um sich so die zusätzlichen Punkte in der Mitte zu sichern. Bleibt zu hoffen, dass man dabei nicht etwas zu voreilig war und das eigene Bild auch was hermacht, da die lieben Mitspieler dieses ja ebenfalls erkennen sollten.

Bei der anschließenden Wertungsrunde erhält man für jedes richtig erratene Bild Punkte. Je eher man die Lösung wusste, desto mehr Punkte gibt es. Erkennen die Mitspieler jedoch das eigene Kunstwerk nicht, so erhält man Minuspunkte. Das ganze Wertungssystem von Pictomania ist sehr gut durchdacht. Es läst sich durch Taktiker nicht aushebeln, benötigt dafür jedoch sicher auch noch die zweite Runde, damit es allen Spielern klar wird. Dies sollte jedoch gerade zu Beginn kein Problem darstellen, da das Spiel erst nach insgesamt fünf Zeichen- und Rate-Runden zu Ende ist. Der Künstler mit den meisten Punkten holt sich so den Sieg. Künstler? Gut, auch wenn man kein Zeichengenie ist, kann man durch richtiges und schnelles Raten ebenfalls eine ganze Menge Siegpunkte ergattern.

Die Ausstattung des Spiels geht in Ordnung. Die beiliegenden abwischbaren Whiteboards mit den dazugehörenden Stiften sorgen dafür, dass man gleich loslegen kann. Passende Wischtücher garantieren ein einfaches und rückstandsfreies Säubern dieser Zeichentafeln. Die 99 doppelt bedruckten Themenkarten sind nach vier verschiedenen Schwierigkeitsstufen farblich vorsortiert und ebenfalls von guter Qualität. Auch die Anleitung sowie die Punkte- und die Wertungsplättchen lassen keine Wünsche offen. Ganz anders sieht es da bei den beiliegenden Kartenhaltern aus. Im Prinzip eine Fehlkonstruktion, da sie ohne Nachbearbeitung nicht wirklich stehen bleiben wollen, geschweige denn die Spiel-Karten korrekt halten. Jedoch lässt sich das Ganze mit dem nötigen Fingerspitzengefühl und etwas transparentem Klebeband wie benötigt zusammenkleben bzw. fixieren. Damit ist auch dieses kleine Problem leicht behoben.

Je nach Schwierigkeitsgrad spielt sich Pictomania gerade in den einfachen Runden recht schnell, manchmal sogar etwas hektisch. Steigt der Schwierigkeitsgrad, ist etwas mehr Hirnschmalz und zeichnerisches Können gefragt. So wird das ganze anspruchsvoller und auch reizvoller. Aber gleich, welchen Schwierigkeitsgrad man wählt und mit welcher Teilnehmerzahl man spielt, Pictomania funktioniert in jeder Konstellation und regt nach den Zeichenrunden zu dem einen oder anderen interessanten Nachgespräch an, und das allerwichtigste – Pictomania macht Spaß! Alle, die dieses Genre lieben, können hier unbedenklich zugreifen. Und der Rest … Ein Probespiel gefällig?

Spieleinfo

Verlagsangaben
Spieletitel: 
Spieleautor: 
Grafik: 
Spielerzahl: 
3 - 6
Altersempfehlung (ab bzw. von/bis Jahre): 
9
Spieldauer (Minuten): 
45
Jahrgang: 
2011
Spielkategorisierung
Mehr zum Spiel

Anzeige
kaufen Pictomania kaufen bei:
Amazon
Spiele-Offensive