Risiko

Das große Strategiespiel (Auflage 2008)

eine Spielerezension von Michael Weber - 10.01.2009
  Spiel kaufen kommentieren
Risiko (Black Ops) von Hasbro
Lesezeit: ca. 1 Minute

Die Auflage des Klassikers aus dem Herbst 2008 sollte ursprünglich Risiko Deluxe heißen, trägt nun aber nur den Untertitel "Das große Strategiespiel. Die Regeln enthalten die Änderungen, die in der Promotionauflage Risk: Black Ops eingeführt wurden.

Optisch ist diese Version des Spiels ein Spagat zwischen dem Original und Risk: Black Ops. War das Black Ops in einem edlen Schwarz gehalten, kehren hier die Bestandteile früherer Auflagen zurück. Dennoch ist die Grafik verbessert, auch wenn die Meere in den dunklen Farbtönen gewöhnungsbedürftig sind. Negativ fallen die Kunststoffeinheiten und die Städte auf, die aus Holz besser gefallen würden und auch sonst viel zu leicht in der Hand liegen. Da hilft es auch nicht, dass es sich bei den neuen Städten um modellierte Figuren handelt.

Spielerisch gewinnt Risiko durch die Regeländerungen eindeutig. Die Materialqualität war in älteren Auflagen schon besser. Dennoch lohnt ein Kauf für Risiko-Freunde, da das Spiel sehr viel an Fahrt gewonnen hat.

Hinweis:
Der Spielmechanismus wird in der Rezension zu Risk: Black Ops erklärt.

 

Spieleinfo

Verlagsangaben
Verlag: 
Spielerzahl: 
3 - 5
Altersempfehlung (ab bzw. von/bis Jahre): 
12
Jahrgang: 
2008
Spielkategorisierung
Spielefamilie: 
Spielethema: 
Mehr zum Spiel