Särge schubsen

eine Spielerezension von Andre Parfil - 05.08.2015
  Spiel kaufen kommentieren
Särge schubsen - Foto von Drei Magier
Lesezeit: ca. 3 Minuten

In der Vampirburg muss unbedingt aufgeräumt werden und deshalb müssen die Spieler die Särge rausschubsen. Wer die passende Kombination aus Farbe und Symbol gewürfelt hat, schneller als die anderen Spieler ist und zuerst vier Särge aus dem Spiel geschubst hat, gewinnt bei Särge schubsen von Thierry Chapeau (Drei Magier Spiele).

Das Material von Särge Schubsen

  • 43 Vampirkarten oder auch Särge
  • 1 Knoblauchkarte
  • 1 Farbwürfel
  • 1 Symbolwürfel
  • 1 Spielanleitung

Särge schubsen: Vorbereitung des Spiels

Die einzige Knoblauchkarte wird für alle Spieler gut erreichbar in die Mitte des Spieltisches gelegt. Danach werden alle Vampirkarten gemischt und jeder Spieler erhält anschließend vier Karten, die er offen vor sich auslegt. Die restlichen Karten bilden somit den Nachziehstapel. Auf jeder Karte befindet sich eine Kombination aus einem gelben oder lilafarbenen Punkt, sowie einem von drei Symbolen des Symbolwürfels (Totenkopf, Halbmond, Fledermaus), die sich die Spieler gut merken sollten.

Ablauf einer Partie Särge schubsen

Man würfelt mit beiden Würfeln. Ab jetzt spielen alle gleichzeitig. Wenn die gewürfelte Komination zu einer eigenen Karte passt, schlägt man so schnell wie möglich auf die Knoblauchkarte. Danach überprüfen die Mitspieler, ob Farbe und Symbol tatsächlich mit einer Karte des Schnellsten übereinstimmen. Ist es korrekt, darf der Spieler seine Karte umdrehen. Ist es falsch, erhält der Spieler eine Strafe (dazu später mehr). Wird die passende Kombination einer bereits verdeckten Karte gewürfelt, schlägt man auch auf die Knoblauchkarte. Ist man Schnellster und Farbe und Symbol der Karte passen, darf der Sarg aus der Vampirburg geschubst werden. Danach füllt der Spieler seine Auslage wieder auf vier Karten auf. Wenn der Spieler sich irrt, wird die Karte wieder verdeckt hingelegt und der Spieler erhält eine Strafe.

Es gibt allerdings auch drei Sonderereignisse, wenn der Farbwürfel ein Ausrufezeichen zeigt:

  • Wird beispielsweise ein Ausrufezeichen und eine Fledermaus gewürfelt, dann darf der Spieler, der zuerst auf die Knoblauchkarte schlägt, entweder eine eigene offene Karte auf die Sargseite drehen oder eine bereits verdeckte Karte zur Seite schubsen oder eine verdeckte Karte eines Mitspielers wieder auf die Vampirseite drehen.
  • Wird beispielsweise ein Ausrufezeichen und der Halbmond gewürfelt, dann darf der Spieler, der zuerst auf die Knoblauchkarte schlägt, zwei verdeckte Karten von ein bis zwei Spielern vertauschen und sich die Karten vorher ansehen. Sollten keine zwei Karten verdeckt sein, darf der Spieler auch offene Karten tauschen.
  • Wird beispielsweise ein Ausrufezeichen und der Totenkopf gewürfelt, dann darf kein Spieler auf die Knoblauchkarte schlagen. Tut man es doch, erhält man eine Strafe. Die Strafen sind entweder eine verdeckte Karte auf die Vampirseite zurückdrehen; liegt keine verdeckte Karte vor einem aus, erhält man eine neue Vampirkarte vom Nachziehstapel dazu.

Wie gut ist das Kinderspiel Särge schubsen?

Das Kinderspiel Särge Schubsen ist eine Mischung aus Memo- und Reaktionsspiel mit wenigen, einfachen Regeln und einem hohen Spaßfaktor. Die Vampirkarten des Spiels sind sehr schön gestaltet. Ein Vampir ist "gruseliger" als der Nächste. Das Spiel ist für Spieler ab acht Jahren gedacht. Nach unseren Familienspielrunden kann man durchaus sagen, dass auch Kindern unter acht Jahren durchaus schon gut mitspielen können, da nicht nur die beste Taktik, sondern auch ein gewisses Würfel- und Rategeschick über den Sieg in der Vampirburg entscheiden.

Aufgrund der Größe des Spiels ist es ein ideales Reise- und Mitbringspiel und darf auf keiner Familienparty mehr fehlen. Unsere Kinder konnten sich nach der ersten Spielrunde kaum vor Lachen halten und wollten sofort weitere Vampire entdecken und Särge schubsen.

Ich vergebe vier von fünf Knoblauchzehen.

Video: 

Spieleinfo

Verlagsangaben
Spieletitel: 
Spieleautor: 
Grafik: 
Spielerzahl: 
2-6
Altersempfehlung (ab bzw. von/bis Jahre): 
8
Spieldauer (Minuten): 
15
Jahrgang: 
2014
Spielkategorisierung
Spielethema: 
Spielegattung: 
Fotos
Vampire bei Särge schubsen - Foto von Drei Magier
Mehr zum Spiel