Stadt, Land, Schule

(Büro/Eltern/Lust/Fussball)

eine Spielerezension von Armando Schmidt - 31.08.2017
  Spiel kaufen kommentieren
Stadt, Land, Schule/Büro/Eltern/Lust/Fussball - Foto von Arheko
Lesezeit: ca. 2 Minuten

Wer kennt es nicht – das allseits bekannte Spiel Stadt, Land, Fluss. Ob in der Schule, mit Freunden oder in der Familie gespielt ist das Spielprinzip doch so ziemlich jedem geläufig. Hat man früher schnell ein Blatt Papier mit Spalten und Kategorien beschriftetm, gibt es nun die bereits fertig ausgefüllten Papier-Blöcke im DIN-A4-Format mit jeweils 55 Seiten. Neu sind hierbei die vom Hersteller vorgegebenen Kategorien bzw. Themen, welche auf den Blättern aufgedruckt sind. So kann man sich zum Beispiel einen Block mit dem Thema Stadt, Land, Schule oder andere Blöcke mit einem der Themen Büro, Eltern, Lust oder Fussball zulegen.

Lohnt sich Stadt, Land ...?

Gut ist, dass man so auch von den althergebrachten Themen wegkommt und dadurch mit den neuen Kategorien auch wieder neuen Schwung in den Klassiker bekommt. Ob man dazu jedoch diese Blöcke kaufen muss, bleibt jedem selbst überlassen. Auf jeden Fall ist die Qualität der verschiedenen Papierblöcke bzw. der Blätter in Ordnung. Für Neulinge fehlt zwar die Spielleitung gänzlich, dies sollte aber bei dem doch sehr bekannten Spielprinzip kein größeres Problem darstellen. Dafür ist auf den einzelnen Blättern eine Auflistung für die Punktevergabe aufgedruckt. So weiß man gleich, wie viele Punkte es bei den gefunden bzw. nicht gefundene Begriffen gibt. Weiterhin ist auf jedem Blatt eine Buchstabenreihe vorhanden, um so per Zufall den nächsten Anfangsbuchstaben zu ermitteln. Somit braucht man nicht mehr im Kopf das Alphabet durchzuspulen, sondern fährt bequem mit dem Finger die Reihe entlang bis ein Mitspieler das Stopp-Kommando gibt. ​Was bleibt, ist alles in allem eine nette Sache, welche problemlos jederzeit zum Mitspielen einlädt und mit den bereits vorgedruckten Blättern einen schnellen Spieleinstieg ermöglicht.


 

Spieleinfo

Verlagsangaben
Spieletitel: 
Spielerzahl: 
1-99
Altersempfehlung (ab bzw. von/bis Jahre): 
8
Spieldauer (Minuten): 
2
Jahrgang: 
2017
Spielkategorisierung
Spielefamilie: 
Spielethema: 
Mehr zum Spiel