Tor-Duell

eine Spielerezension von Armando Schmidt - 09.08.2018
  Spiel kaufen kommentieren
Tor-Duell - Foto von Ravensburger
Lesezeit: ca. 2 Minuten

Ob Weltmeisterschaft, Bundesliga oder doch beim heimischen Verein um die Ecke. Fussball erfreut die Nation und macht den jüngeren wie auch den älteren, den aktiven oder passiven eine Menge Spaß. So auch Tor-Duell von Michael Schacht (Ravensburger).

Was ist das Besondere an Tor-Duell?

Dieses kleine, taktische Spiel für zwei Fussballfans ist in wenigen Worten erklärt und weiß auch schon die Jüngsten zu begeistern. Im Prinzip ist es ein ganz einfaches Stichspiel und Schnippspiel. Jeder der Spieler hat einen Kartensatz und aus diesem spielen die Fussballer immer gleichzeitig eine Karte aus. Wobei hier Grundsätzlich der höhere Kartenwert den niedrigeren Wert schlägt. Jedoch haben manche Karten auch noch Sonderfähigkeiten, die das berühmte Salz in der Suppe ausmachen. Man darf foulen, man darf doppelt ziehen und noch mehr. Auf jedenfall zieht der Gewinner des gerade ausgespielten Kartenstichs den Fussballmarker auf dem Spielfeld immer ein Feld in Richtung gegnerisches Tor.

Konnte so, einer der Spieler den Ball in den Strafraum des Mitspielers bugsieren und danach tatsächlich noch einen weiteren Kartenstich für sich entscheiden, darf er einen Schuss auf das gegnerische Tor wagen. Dazu wird die Spieleschachtel als Tor aufgestellt. Der Schütze legt sich den Ball vor seine Spielfigur und der Gegner stellt eine Torwartfigur in das Tor. Spannung wie vor einem echten Elfmeterschuss!!!

Es ist Geschicklichkeit gefragt - der Schütze schnippt nun mit seiner Spielfigur den Ball in Richtung Tor und versucht dieses zu treffen. Gelingt der Schuss … Toooooooor!!!!! Und es geht mit dem Wiederanpfiff von der Mittellinie aus wieder weiter. Falls es nicht geklappt hat und der der Schuss daneben ging, wird Angriff in der nächsten Kartenrunde im Straffraum des Verteidigers fortgesetzt.

Lohnt sich Tor-Duell als Fußball-Spiel?

Wer so nach zwei Halbzeiten am meisten Tore geschossen hat, gewinnt wie im wirklichen Leben das Fussballspiel. Und ja, tatsächlich, das kleine Spiel fängt die Fussballatmosphäre richtig gut ein. Es ist spannend, macht Spaß und neben dem schnellen und einfachen taktieren mit den Kartenstichen kann man beim geschickten Schnippen auch tatsächlich noch das eine oder andere Tor erzielen.

Die Anleitung geht soweit in Ordnung und das Material ebenso. Es ist alles schön stabil und sieht auch wirklich sehr ansprechend aus. Tor-Duell wird von Ravensburger für die Altersgruppe von 7-99 empfohlen und ist durchaus ein Spiel, welches bereits jüngere mit Zahlenkenntnisse und ältere Fussballbegeisterte gemeinsam spielen und so, zusammen auch eine Menge Spaß haben können.

Spieleinfo

Verlagsangaben
Spieletitel: 
Verlag: 
Spieleautor: 
Grafik: 
Spielerzahl: 
2
Altersempfehlung (ab bzw. von/bis Jahre): 
7-
Spieldauer (Minuten): 
10-15
Spielkategorisierung
Mehr zum Spiel