Versteck dich, kleine Schnecke

eine Spielerezension von Marina Roemer - 06.10.2013
  Spiel kaufen kommentieren
Versteck dich kleine Schnecke von Kosmos
Lesezeit: ca. 2 Minuten

Die kleine Schnecke versteckt sich irgendwo im Garten. Wer findet sie beim Kinderspiel Vorsicht, kleine Schnecke von Kosmos am schnellsten?

Der erste Spieler dreht ein Schneckenhaus um. Der Chip zeigt nun eine Blume in einer bestimmten Farbe. Der Spieler darf sich nun die Schnecke nehmen und sie irgendwo im Raum verstecken. Der Ort muss allerdings dieselbe Farbe haben wie die bereits aufgedeckte Blüte.

Wird eine Blüte aufgedeckt deren Farbe nicht im Raum existiert, wird eine neue Blume aufgedeckt. Während der Spieler die Schnecke versteckt, müssen die anderen Spieler die Augen schließen. Das Versteck muss für alle Spieler gut erreichbar sein.

Im Anschluss dürfen alle Spieler die Schnecke suchen. Finden die Spieler die Schnecke nicht, darf der Spieler der sie versteckt hat den anderen helfen. Wer die Schnecke als Erster findet, erhält zur Belohnung den Chip und darf die Schnecke als Nächster verstecken. Er deckt eine neue Blütenfarbe auf und versteckt die kleine Schnecke.

Liegen keine Chips mehr in der Mitte, endet das Spiel. Wer die meisten Blumen gesammelt hat, gewinnt. Variante: Es kann auch immer nur ein Spieler zum Sucher gewählt werden, die anderen können in der Zeit das Schneckenlied singen, welches in der Spielanleitung steht.

Versteck dich kleine Schnecke ist ein süßes Spiel. Es macht den Kindern großen Spaß, die Schnecke irgendwo zu verstecken. Die Spieler müssen sich bei diesem Spiel bewegen und gut schauen wo die Schnecke sein könnte. Die Farbzuordnung wird hierbei gefördert. Das Spiel kann sowohl Drinnen als auch Draußen gespielt werden.

Spieleinfo

Verlagsangaben
Verlag: 
Spieleautor: 
Spielerzahl: 
2 - 6
Altersempfehlung (ab bzw. von/bis Jahre): 
3
Spieldauer (Minuten): 
15
Jahrgang: 
2013
Mehr zum Spiel