Wo ist die Kokosnuss?

eine Spielerezension von Bernhard Zaugg - 31.10.2005
  Spiel kaufen kommentieren
Wo ist die Kokosnuss? von Amigo Spiele
Lesezeit: ca. 2 Minuten

Die Ausgangslage ist durchaus reizvoll und viel versprechend. Eine wilde Affenbande hat im Zoo den Besuchern verschiedene Gegenstände abgeluchst, die es nachträglich wieder aufzufinden gilt.

Das Spiel besteht aus zwei identischen Sets zu je zehn Karten, jede versehen mit der hübschen Abbildung eines Alltagsgegenstands. Dazu gibt es sechs Lösungskarten mit einer Übersicht über die zehn Sujets und mehrere Punktekarten.

Das Spiel selber ist simpel. Der Startspieler wählt sieben Motive aus, nimmt je die beiden dazugehörenden Karten an sich und legt die erste Serie der Karten offen auf dem Tisch aus. Von der anderen Serie legt er eine Karte verdeckt weg, mischt die übrig gebliebenen und legt sie in rascher Folge offen aufeinander, wobei die einzelnen Sujets während kurzer Zeit sichtbar sind. Aufgabe der Spieler ist es nun festzustellen, welche der Motivkarten gefehlt hat. Das entsprechende Sujet wird auf der Lösungskarte mit dem Daumen abgedeckt. Dann deckt der Startspieler die ganz am Anfang ausgesonderte Karte auf. Wer richtig getippt hat, erhält eine Punktekarte; alle übrigen gehen leer aus. Daraufhin wählt der nächste Startspieler sieben neue Motive aus und legt die entsprechenden Karten ab. Sieger ist, wer zuerst neun Punkte erworben hat.

Das Spiel ist nett gemacht und bereitet durchaus Spaß, der allerdings nicht allzu lange anhält. Mit der nötigen Konzentration ist es nicht besonders schwer, die fehlenden Sujets zu bestimmen. Der Schwierigkeitsgrad kann indessen erhöht werden durch möglichst schnelles Ablegen der einzelnen Karten oder durch Verwendung aller zehn Motive. Das Spiel eignet sich sehr gut für Kinderrunden und macht dort großen Spaß. Erwachsene finden demgegenüber den Zugang etwas weniger gut und wenden sich schon bald gerne größeren spielerischen Herausforderungen zu.

Spieleinfo

Verlagsangaben
Verlag: 
Spieleautor: 
Spielerzahl: 
2 - 6
Altersempfehlung (ab bzw. von/bis Jahre): 
5
Spieldauer (Minuten): 
15
Jahrgang: 
2004
Spielkategorisierung
Spielethema: 
Spielegattung: 
Mehr zum Spiel