Zack Zack

Das schnellste Wortspiel der Welt

eine Spielerezension von Dirk Janßen - 25.11.2018
  Spiel kaufen kommentieren
Zack Zack - Foto von Noris Spiele
Lesezeit: ca. 2 Minuten

Zack Zack! Und das nächste Wortratespiel. Diesmal von Noris Spiele und mit Verzicht auf irgendein Hintergrundthema, aber natürlich nicht ohne Superlativ: Zack Zack ist nämlich das schnellste Wortspiel der Welt.

Schnell, schneller, Zack Zack!

Und das ohne Übertreibung. Zack Zack besteht nur aus einem Stapel Karten und vier Würfeln. Die Karten geben das Thema des zu suchenden Worts vor und die Würfel, die man vor dem Raten würfeln muss. Dabei haben die Würfel unterschiedliche Funktionen:

  • Der Würfel mit den roten Buchstaben gibt an, welcher Vokal im Wort nicht vorkommen darf.
  • Der Würfel mit den grünen Zahlen gibt die Anzahl der Silben an, aus denen das Wort bestehen muss.
  • Die zwei Würfel mit den schwarzen Buchstaben geben die Buchstaben vor, die im Wort vorkommen müssen.

Je nach Motivation wählt man nun eine bestimmte Anzahl von Karten, legt sie in die Tischmitte und bestimmt vorher noch, ob die roten oder gelben Begriffe auf den Karten gespielt werden. Dann zieht ein Spieler eine Karte, nennt das Thema, würfelt die angegeben Würfel und nun darf jeder Spieler versuchen, möglichst schnell einen passenden Begriff zu nennen. Der Spieler, der als erster einen passenden Begriff nennt, bekommt die Karte. Wurde ein unpassender Begriff genannt, verliert der Spieler eine Karte. Gewonnen hat am Ende der Spieler mit den meisten Karten.

Braucht man Zack Zack im Spielregal?

Zack Zack ist weit davon entfernt, ein Highlight des Spieljahrs zu werden. Und das strebt das Spiel sicher auch nicht an. Und Zack Zack ist sicherlich auch kein außergewöhnliches Wortratespiel und kann mit Codenames & Co diesbezüglich auch nicht konkurrieren. Aber Zack Zack tritt ja auch in seiner Schlichtheit sehr bescheiden auf. Und das macht die kleine Nummer hier ganz sympathisch. Zack Zack will nur kurzweilige Unterhaltung ohne jegliche Tiefe bieten. Und lässt sich problemlos überall dazwischen, davor oder dahinter schieben. Schnell erklärt und schnell gespielt, aber macht dennoch Laune. Denn je nach Thema und Vorgaben ist es gar nicht so einfach, ein passendes Wort zu finden. Da raucht es schon mal zwischen den Ohren. Und weil wir dieses Gefühl so gerne haben, kam Zack Zack tatsächlich schon häufiger bei uns auf den Tisch.

Spieleinfo

Verlagsangaben
Spieletitel: 
Verlag: 
Spielerzahl: 
2-6
Altersempfehlung (ab bzw. von/bis Jahre): 
8
Spieldauer (Minuten): 
15
Jahrgang: 
2018
Spielkategorisierung
Spielegattung: 
Mehr zum Spiel