Reich der Spiele

Midgard: Heißes Land Buluga

Midgard: Heißes Land Buluga - Foto von Pegasus Spiele

Ein Land ohne Schrift, ohne Geld, ohne Reittiere, ohne Rüstung, ohne Seefahrt, ohne Priester? Ja, ein Land voller Herausforderungen! Buluga, das große und heiße Land. Die Herausforderung besteht darin, den Mangel zu bekämpfen und mit den dortigen Eigenheiten klar zu kommen.

Das Quellenbuch beschreibt alle wesentlichen Punkte Bulugas: Land, Leute, Gebräche (sogar Sprachfetzen). Dabei beschert der Autor den Lesern zugleich eine ganze Reihe neuer Charakterklassen, die allerdings nicht alle im übrigen Midgard eingesetzt werden sollten.

Natürlich ist ein Land, dass aus Dschungel und ähnlichen Vegetationszonen besteht, völlig anders als ein gemäßigter Landstrich. Deshalb wird sehr viel Aufwand betrieben, um die Unterschiede zum Rest von Midgard zu beschreiben. Und die sind zum Teil erheblich. Angefangen von Kleidung, die nur stört, über Waffen, die ganz anders sind, bis hin zu Fertigkeiten, die dort nicht verbessert werden können, gibt es eine umfassende Abgrenzung.

Buluga ist eine Herausforderung, dieser Quellenband ist der Reiseführer. Was die Midgardrunde daraus macht, liegt in Kopf und Hand des Spielleiters. Anregungen gibt es reichlich.

Infos zu Midgard: Heißes Land Buluga

  • Titel: Midgard: Heißes Land Buluga
  • Verlag: Pegasus Spiele
  • Autor: Peter kathe
  • Alter (ab oder von bis in Jahren): 16

Anzeige
kaufen Midgard: Heißes Land Buluga kaufen bei:
Amazon
Spiele-Offensive

Mehr Spiele-Themen entdecken

D&D: Meister der Wildnis

Cornelia Simon

Berge des Wahnsinns – Band 1

Christoph Brandt

My Village

Johannes Halbig

Das Schwarze Auge: Rückkehr der Finsternis

Cornelia Simon

Adventure Island

Michael Weber

Das Schwarze Auge: Schwerter & Helden

Cornelia Simon

Kommentieren