Reich der Spiele

Matchmaster

Matchmaster - Foto von Moses Verlag

Game. Set. Match

Mit Matchmaster hat Spieleautor Hadi Barkat mehrere bekannte Spielideen aufgegriffen und in einer kleinen Schachtel komprimiert zusammengefasst, die der Moses Verlag veröffentlicht hat. Die Spieler halten als Resultat eine überdimensional große Streichholzschachtel in den Händen, in der ein Stichspiel mit Ansage verborgen ist.

Wie wird Matchmaster gespielt?

Es gibt in diesem Spiel Karten in vier Farben mit den Werten von 1-13. Insgesamt werden dreizehn Runden gespielt, in denen die Anzahl der Handkarten sich ändern.
Wurden die Karten verteilt, muss jeder Spieler geheim vorhersagen, wieviele Stiche er diese Runde erhalten wird. Für die richtigen bzw. falschen Ansagen gibt es Plus- bzw. Minuspunkte. Wer nach den dreizehn Runden die meisten Punkte hat, der ist Gewinner.

Die Stichregeln sind wie folgt:

  • Es muss immer die liegende Farbe bedient werden. Ist dies nicht möglich, so spielt man eine Trumpfkarte.
  • Eine gespielte Trumpfkarte muss, wenn möglich, überboten werden. Ist dies alles nicht möglich, verwirft man eine Karte; es erfolgt allerdings kein Stich.

Wie gut ist das Kartenspiel Matchmaker von Moses?

Das Spielprinzip ist nicht neu, trotzdem entwickelt sich innerhalb der Partien schon eine interessante Dynamik, da oft die eigenen Pläne nicht aufgehen und Schadenfreude nicht ausbleibt. Das Spiel ist recht schnell gespielt und damit auch familientauglich. Einzig die Spielanleitung dürfte Neulinge in diesem Genre vor einige Fragezeichen stellen, da sie sehr kurz und knapp gehalten ist. Es wird vorrausgesetzt, dass man weiß, was ein Stich und ein Trumpf ist. Uns haben die Testspielrunden viel Spaß gemacht und ich denke, wir werden es als Absacker erneut aus dem Schrank holen.

Infos zu Matchmaster

  • Titel: Matchmaster
  • Verlag: moses.Verlag
  • Autor: Hadi Barkat
  • Spieleranzahl (von bis): 2-7
  • Alter (ab oder von bis in Jahren): 8-
  • Dauer in Minuten: 30
  • Jahrgang: 2014

Anzeige
kaufen Matchmaster kaufen bei:
Amazon
Spiele-Offensive

Mehr Spiele-Themen entdecken

Metropolys

Carsten Pinnow

Spaß im Auto

Armando Schmidt

Eye Catch

Eva Timme

Nebel über Carcassonne

Axel Bungart

Rattenscharf

Wolfram Troeder

Schlaf gut, kleiner Mondbär

Marina Roemer

Kommentieren