Reich der Spiele

Teenage Mutant Ninja Turtles: Pizza-Party

Teenage Mutant Ninja Turtles Pizza-Party - Foto von Kosmos

Das Kartenspiel

Das neue Kartenspiel der Teeage Mutant Ninja Turtles von Kosmos ist ein ganz flottes. Eine Runde geht sogar schneller, als das Spiel erklärt ist.

Kurzum: Alle spielen gleichzeitig Karten aus und ziehen Karten nach. Auslegen darf man auf jede Karte, die schon ausliegt. Eine neue Auslage geht nur mit mindestens einem Pärchen. Fehlen einem Karten, zieht man einfach solange Karten nach, bis wieder was geht. Wer seine Kartenhand als erstes komplett los ist, hat gewonnen.

Wie gut ist das Kartenspiel Teenage Mutant Ninja Turtles: Pizza Party?

Meistens spielt man gleich mehrere Runden, bis man Lust auf etwas Anspruchsvolleres bekommt und die kommt recht schnell. Ohne die Motive der Serie würde das Spiel viel Interesse der Kinder einbüßen. Auch wenn die schön stilistisch gestaltet sind, sind diese Geschmackssache.

Somit geht Teenage Mutant Ninja Turtles: Pizza Party für mich mehr in Richtung Fan-Artikel und als solches sollte man es auch spielen. Kenner der Serie können sogar etwas mit dem Titel anfangen. Denn eine Pizza kommt im ganzen Spiel – außer im Titel – nicht vor.

Infos zu Teenage Mutant Ninja Turtles: Pizza-Party

  • Titel: Teeanage Mutant Turtles: Pizza Party
  • Verlag: Kosmos
  • Autor: Forrest Pruzan
  • Spieleranzahl (von bis): 2-4
  • Alter (ab oder von bis in Jahren): 5
  • Dauer in Minuten: 5
  • Jahrgang: 2013

Anzeige
kaufen Teenage Mutant Ninja Turtles: Pizza-Party kaufen bei:
Amazon
Spiele-Offensive

Mehr Spiele-Themen entdecken

Froschkonzert

Jürgen Strobel

Mein Schatz

Claus-Philipp Zahn

Gute Nacht Monster

Stephan Blüml

Café Melange

Axel Bungart

Dominion: Renaissance

Alexandra Fauth

Zahltag

Rainer Fieseler

Kommentieren