Ford Explorer Abenteuer Spiel

Entdecken Sie spielend die Route 66

ein Spiele-Artikel von Roland G. Hülsmann - 07.04.2014
Brettspiel Ford Explorer Abenteuer Spiel - Foto von Roland G. Hülsmann
Lesezeit: ca. 1 Minute

Spielmaterial: Spielbrett, 2 x 6 Spielsteine, Meilenstein, 66 Erlebnissteine, 66 Abenteuerkarten, Würfel, Anleitung

Kommentar: "Jeder Sieler durchfährt mit seinem Ford Explorer die gesamte Route 66 von Illinois bis Kalifornien. Dabei gilt es, im richtigen Moment im Team bzw. alleine zu fahren - beides kann vorteilhaft sein, beides kann Nachteile bringen. Unterwegs haben die Spieler Abenteuer und Erlebnisse, für die sie Erelbnissteine bekommen. Wer Pech hat, muß auch mal Erlebnissteine abgeben. Wenn die gesamte Route 66 durchquert ist, werden die Erlebnissteine gezählt. Der Spieler mit den meisten Erlebnissteinen ist der Sieger." (Einleitungstext Spielregel)

Jeder Spieler hat zwei Spielsteine. Während seines Zuges kann er sich jederzeit entscheiden, seinen Spielstein auf den Spielstein eines Mitspielers zu setzen, um mit diesen zusammen eine Gruppe zu bilden. Zum Bilden einer Gruppe kann man Würfelaugen verfallen lassen. Ist man Teil einer Gruppe, kann man vor dem Würfel entscheiden, alleine weiterzureisen oder die Gruppe mitzunehmen. In der Gruppe reist man deutlich schneller, muss aber in der Regel Gewinne und Verluste mit den Gruppenmitgliedern teilen.

Spieleinfo