Profi-Turnier

Das Wissens-Spiel für BMW-Mitarbeiter

ein Spiele-Artikel von Roland G. Hülsmann - 07.04.2014
BMW - Profi Turnier - Foto von Roland G. Hülsmann
Lesezeit: ca. 1 Minute

Spielmaterial: Spielbrett, 2 x 6 Spielautos, Farbwürfel, Zahlenwürfel, Würfelbecher, Fragekarten, Risikokarten, Anleitung

Kommentar: Dieses Wissens-Spiel wurde für die Mitrabeiter im BWM-Kundendienst zur Teilnahme am Kundendienst-Wettbewerb 1986/87 erstellt. Dem Spiel lagen zunächst 30 Fragekarten dabei, von denen zwei falsche Antworten enthielten. Später wurden weitere 30 Karten geliefert, von den wiederum zwei falsche Antworten enthielten. Diese vier Falschkarten waren zur Teilnahme am Gewinnspiiel einzusenden. Gespielt wird das Spiel selbstverständlich ohne diese Falschkarten. Jeder Spieler hat zwei Spielautos als Spielfiguren. Mit einem rückt er auf dem Spielplan vor, das andere markiert die Anzahl der gefahrenen Runden auf der Erfolgsleiter. Es wird mit beiden Würfeln gewürfelt: Der normale W6 bestimmt die Zugweite, der Farbwürfel die zu wählende Frage auf der Fragekarte. Bei richtigr Antwort, darf er die gewürfelte Zahl vorrücken. Zusätzlich gibt es Risikofelder, bei denen der Spieler eine Ereigniskarte ziehen und deren Anweisung befolgen muß. Das Spiel endet, sobald der erste Spieler Feld 7 auf der Erfolgsleiter erreicht hat.

Spieleinfo