Versichern

Das heitere Spiel für die ganze Familie

ein Spiele-Artikel von Roland G. Hülsmann - 07.04.2014
Spielmaterial Versichern - Foto von Roland G. Hülsmann
Lesezeit: ca. 1 Minute

Spielmaterial: 1 Spielplan, 28 Versicherungspolicen, 62 Ereigniskarten, Spielgeld und Schecks, 10 Dividenden-Chips, 4 Figuren, 1 Würfel

Kommentar: Hier handelt es sich offensichtlich um ein Werbespiel der Versicherungswirtschaft. Jeder Spieler erhält zu Beginn ein Startkapital und eine Lebensversicherung sowie eine KFZ-Haftpflicht. Weitere Versicherungen kann man im Laufe des Spieles erstehen. Ereignisfelder erlauben den Kauf von Versicherungen, sorgen für Schäden, die ohne entsprechende Versicherung Kosten verursachen, und dergleichen mehr. Wer über Start kommt, erhält Dividenden und muß seine Versicherungen bezahlen. Das Spiel endet, sobald ein Spieler eine von der Spieleranzahl abhängige Menge an Dividenchips hat. Dann gibt es noch eine Schlußdividende und es wird abgerechnet. Der reichste Spieler gewinnt.

Spieleinfo