„Operation Rote Allianz!"/Spherechild-Introheft

Neues von Prometheus Games

ein Spiele-Artikel von Jörg Deutesfeld - 22.11.2011
Lesezeit: ca. 2 Minuten

Das NOVA-Team war wieder fleißig und hat neues Spielmaterial für ihr Sci-Fi-Rollenspiel NOVA geschrieben. Das Abenteuer „Operation Rote Allianz!“ setzt die spannende und erfolgreiche Operation-Rot-Reihe fort. Zum Abenteuer selbst heißt es: Das Bündnis des Sultans von Selantis IV mit den Loxonern hat das Räderwerk der konföderierten Machtmaschinerie in Gang gesetzt. Doch die Befehlshaber sind sich uneinig in der Vorgehensweise. Auf Selantis IV wartet derweil ein konföderierter Offizier auf Abholung. Die neu angesetzte, geheime Mission dient allerdings nicht vorrangig seiner Rettung, sondern der Wiederbewaffnung der marodierenden Cybernauts – und dem Ziel, ein gemeinsames Bündnis mit der verfeindeten Seelenpein-Bande zu schmieden … Der direkte Link zum Download: http://www.prometheusgames.de/download/nova/nova-operation-rote-allianz.zip

Ebenfalls neu und pünktlich zum Dreieich-Con am 19.11.2011 ist das neue Spherechild-Introheft als PDF erschienen. Auf 28 Seiten enthält das Introheft die Einsteigerregeln für Spherechild, vier Charaktere für jede der beiden Sphären und das Abenteuer „Die magischen Armbänder“. Herunterzuladen ist das Abenteuer auf www.spherechild.de oder direkt hier: www.prometheusgames.de/download/spherechild/spherechild-introheft.zip. In gedruckter Form wird das Heft voraussichtlich im Dezember den Handel erreichen. Für alle, die schon immer mal als Sphärenkind die Welt verteidigen wollten, ist jetzt also die Gelegenheit gekommen, die neuen Regeln kostenlos zu testen. Aber seid gewarnt: Die meisten Abenteuer sind nicht in einer Welt alleine zu lösen und wer heute noch in einer Fantasywelt Orks jagt, kämpft vielleicht morgen schon auf einem Raumschiff um sein Leben…

Quelle: 
Christian Loewenthal - Prometheus Games Verlag