Eine Million verkaufte tiptoi-Stifte

Ravensburger meldet einen der größten Verlagserfolge

ein Spiele-Artikel von Michael Weber - 12.10.2012
1 Million tiptoi-Stifte verkauft von Ravensburger
Lesezeit: ca. 2 Minuten

Ravensburger hat einen der größten Verlagserfolge zu vermelden. Innerhalb von zwei Jahren hat der Spielehersteller eine Million seiner tiptoi-Stifte verkauft. Insgesamt setze der Branchenriese sogar 3,2 Millionen tiptoi-Produkte ab. Damit verweist Ravensburger ähnliche Entwicklungen von beispielsweise Noris Spiele aus 2011 und Haba aus 2012 auf die Plätze.

Das audiodigitale Lernsystem tiptoi basiert auf eine Art Stift, der mit optischem Sensor, Prozessor und Lautsprecher ausgestattet ist. Dieser lässt sich mit ebenfalls im Handel erhältlichen Büchern und Spielen so kombinieren, dass er als Intelligenz dem Spiel oder Buch zusätzliche Informationen entlockt oder Lernprozesse ermöglicht. Nach einigen Jahren Entwicklungszeit brachte Ravensburger die innovative Neuheit 2010 in den Handel.  Inzwischen gibt es 43 Bücher, Gesellschaftsspiele und Puzzles, die zur tiptoi-Reihe gehören. Eines davon ist das Kinderspiel Die geheimnisvolle Maske, das die Autoren Heinrich Glumpler und Marco Teubner im Online-Magazin Reich der Spiele letztes Jahr bei dessen Veröffentlichung vorstellten.

Das Besondere am tiptoi-Stift ist der Reiz des Entdeckens. Kinder tippen mit dem Stift auf Buchseiten, Brettspiele und Puzzles. Dort sind unsichtbare Codes aufgedruckt, die der Stift liest und in Geräusche, Musik und Sprache umsetzt. Der tiptoi-Stift führt die Kinder auf diese Weise durch intelligent programmierte Themenwelten von „Entdecke den Bauernhof“ bis „Die Welt der Musik“. Dabei können die Kinder zwischen „Entdecken“, „Wissen“, „Erzählen“ oder „Spielen“ wechseln und so in einem eigenen Tempo lernen und spielen. Inzwischen gibt es tiptoi-Produkte auch für ältere Kinder ab acht Jahren und einige Produkte für die ganze Familie.

Der Spieleverlag Ravensburger überrascht zu dem Jubiläum den Käufer des einmillionsten tiptoi-Stiftes. Denn diese Packung ist nicht nur besonders gekennzeichnet, sondern enthält eine Überraschung: ein großes tiptoi-Geschenkpaket.
 

Quelle: 
Ravensburger/eigene Recherche