9. Saarländisches Spiele-Festival in Mettlach

Am 16. und 17.11.2013 können über 350 Spiele ausprobiert werden

ein Spiele-Artikel von Jörg Deutesfeld - 07.11.2013
Lesezeit: ca. 2 Minuten

Bereits zum neunten Mal findet am 16. und 17. November 2013 in Mettlach das Saarländische Spielefestival statt. Ort des Geschehens ist die Sporthalle in Mettlach. In aller Ruhe können Spielefans an beiden Tagen über 350 Gesellschaftsspiele ausprobieren. Mit dabei sind unter anderem Hanabi und Der verzauberte Turm sowie Die Legenden von Andor, die drei Spiele des Jahres. Aber auch viele Neuheiten werden an den Spieltischen bereitliegen.

Start des Saarländischen Spielefestivals ist am Samstag, dem 16.11.2013 um 10 Uhr. Bis 23 Uhr ist die Halle für die Spieler geöffnet. Nach einer kurzen Nacht geht es am Sonntag, dem 17.11.2013 um 10 Uhr weiter. Um 18 Uhr ist dann das Zielfeld erreicht und die Spieleveranstaltung beendet. Die Gäste müssen keine Angst vor unbekannten Spielen haben, denn der Veranstalter vom Verein Flinke Flöhe bieten eine kompetente Beratung und Erklärung der Spiele durch spielerfahrene Jugendleiter.

Im Rahmen des 9. Saarländischen Spielefestivals werden Spieleturniere stattfinden. Unter anderem können sich die Spieler in den Gesellschaftssielen Heckmeck am Bratwurmeck messen. Das Turnier gilt als Qualifikationsturniere zur Heckmeck-WM. Ein weiteres Turnier ist für das Kartenspiel Speed angesetzt, das als wohl schnellstes Kartenspiel der Welt gilt. Außerdem wird die Neuheit Fünf Gurken angeboten. Zu gewinnen sind jeweils kleine Preise. Am Samstagabend gibt es dann eine Runde des Spiels Die Werwölfe von Düsterwald in großer Gruppe. Ab 20 Uhr dürfen die Gäste diesen Klassiker für Großgruppen ausprobieren.

Der Eintritt bei dem 9. Saarländischen Spielefestival ist frei, für das leibliche Wohl ist natürlich gesorgt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Veranstaltung ist eine gute Möglichkeit, alte und neue Gesellschaftsspiele auszuprobieren und so das eine oder andere Weihnachtsgeschenk zu sichten und gleich zu kaufen.

Ausgerichtet wird das 9. Saarländische Spielefestival vom Verein Flinke Flöhe. Dabei handelt es sich um einen als Träger der freien Jugendhilfe anerkannten Verein aus Merzig im saarländischen Landkreis Merzig-Wadern. Der Verein besteht seit 1990 und bietet Kindern ab 6 Jahren ein Freizeitprogramm. Ziel ist es unter anderem, das Sozialverhalten der Kinder und Jugendlichen zu stärken.

Weitere Informationen zum 9. Saarländischen Spielefestival sind direkt beim Verein erhältlich (Dirk Oehling, Tel. 06853-400053 oder per E-Mail unter info at flinkefloehe Punkt de).

Quelle: 
Flinke Flöhe