Zurück zu den Wurzeln

Nach Serverfiasko wird die *.de-Adresse reanimiert

ein spielerischer Artikel von Michael Weber - 18.09.2011
Lesezeit: ca. 2 Minuten

Manchmal kommt alles zusammen, was nicht zusammenkommen darf. Bei uns war es vor einem Monat der Fall. Offensichtlich ein Hardwarefehler auf dem Server von Reich der Spiele machte Probleme. Anfangs sah alles ganz harmlos aus und es schien durch eine Neukonfiguration zu lösen zu sein. Aber erstens kommt es anders und zweitens als man denkt. So heißt es immer so schön. Und so war es auch.

Was dann folgte, war ein fast vierwöchiges Hickhack mit dem Serveranbieter. Kurz gesagt war die neueste Version der Serversoftware nicht mehr mit unserem System kompatibel. Das führt zur Arbeitsunfähigkeit der Redaktion, auch wenn für den Leser scheinbar fast alles normal lief. Bis das Problem überhaupt erkannt war und Lösungsversuche unternommen wurden, vergingen wichtige Tage. Denn schaut man auf den Kalender weiß man: Es war doch längst Zeit für unsere Messevorschau!

Kurze Rede, langer Sinn: Um schnellstmöglich wieder arbeitsfähig zu sein, wechselten wir kurzerhand den Serveranbieter und sind nun wieder voll da. Allerdings ist der Server an einigen Stellen einen Tick langsamer. Wir hoffen, dass dies nur sporadisch auftritt und beim Stöbern im Reich der Spiele nur unwesentlich stört.

Es gibt dennoch zwei Folgen aus diesem Problem. Zum einen werden wir unsere diesjährige Messevorschau etwas verkürzen müssen. Zu viel kostbare Zeit für Interviews ist längst verstrichen und die Arbeit hat Zeit, Nerven und letztlich auch Geld gekostet. Besonders die Zeit fehlte für eine „ordentliche“ Messevorschau in den letzten Wochen und in zwei, drei Wochen etwas aus dem Hut zu zaubern, wird schwer genug. Wir probieren es natürlich dennoch.

Zum anderen haben wir im Zuge unseres Serverwechsels die Domain von Reich der Spiele wieder auf reich-der-spiele.de geändert. Dafür gab es neben verschiedenen guten Gründen einen ganz wesentlichen: So ging der ganze Serverwechsel schneller. Wir kehren nach rund dreieinhalb Jahren wieder zu den Wurzeln unserer Webseite zurück. Unter www.reich-der-spiele.de wird wieder alles zu finden sein, was zwischendurch unter reich-der-spiele.com zu lesen war. Für unsere Leser ändert sich letztlich nur die Domainendung. Alles andere bleibt wie gehabt. Und natürlich wird die com-Adressse auf www.reich-der-spiele.de umgeleitet. Vielleicht ist die neue alte Adresse sogar eingängiger als die letzte. Wir freuen uns jedenfalls, wenn unsere Leser uns das technische Chaos und die fehlenden Aktualisierungen in den letzten Wochen verzeihen. Jetzt sind wir wieder für euch da!

Brettspiele-Newsletter von Reich der Spiele abonnieren