Intrige

eine Spielerezension von Michael Weber - 30.06.2001
  Spiel kaufen kommentieren
Lesezeit: ca. 2 Minuten

Intrige? Und wie! Wenn man dieses Spiel auf den Tisch bringt, wird der Titel zur Realität. Als einer der großen fünf Regenten öffnet man die Tore für die Berater der Mitspieler. Gleichzeitig sendet man seine eigenen doppelt vorhandenen fünf Berater an die Höfe der Mitspieler. Jeder Hof hat Platz für genau fünf Berater, die Plätze sind aber verschieden dotiert. Um an einen der heiß begehrten Beraterposten zu kommen, gilt es den Hausherren durch Bestechungsgelder freundlich zu stimmen. Dumm nur, dass dies alle Spieler tun und dazu fünf verschiedene Beraterposten frei sind. Zwei kirchliche Berater an einem Palazzo sind also zum Beispiel nicht möglich.

Wer es denn aber in den Palazzo geschafft hat, erhält jede Runde als Berater ein ordentliches Handgeld für seine Tätigkeit. So fließen die Einnahmen wieder zurück. Jedenfalls sollten sie das, sonst hat man wohl zu viel Bestechungsgeld bezahlt. Immerhin ist niemand zu keiner Zeit an seine Absprachen gebunden. Da kann man mal eben 100.000 Schmiergeld ausgegeben haben und dennoch nicht aufgenommen werden. Dazu kommt noch das Problem, dass der Berater auf eine Insel verbannt wird, wenn er nicht im Haus aufgenommen wird (oder wieder rausfliegt). Natürlich gewinnt am Ende der Regent, der das meiste Geld aus diesen intriganten Spielverlauf zusammenbringen konnte.

Man sollte dieses interaktive Spiel nicht allzu ernst nehmen, denn schnell können Freunde im echten Leben am Spielbrett bei Intrige zu erbitterten Gegnern werden. Wer hier Spiel und Leben nicht unterscheidet, sollte die Finger von Intrige lassen. Es ist ja auch gemein, wenn einem immer der gleiche Spieler hohe Summen von Bestechungsgeldern abschwatzt und am Ende doch einen Berater eines Mitspielers in den Palazzo einziehen lässt...

Ein sehr interessantes Spielprinzip, dass Spaß macht und zur Kommunikation in der Spielrunde beiträgt.

Spieleinfo

Verlagsangaben
Verlag: 
Spieleautor: 
Jahrgang: 
1994
Spielkategorisierung
Mehr zum Spiel