Reich der Spiele

Carcassonne – Die Erweiterung

Carcassonne - Die Erweiterung von Hans im Glück

Bei Erweiterungen stellt sich immer die Frage, ob das Grundspiel nicht ausgereicht hätte. Die (erste) Erweiterung zu Carcassonne ist ein zweischneidige Angelegenheit. Sie enthält zwar neue (von Fans vorgeschlagene) Features, aber im Großen und Ganzen keine unbedingt erforderlichen Bestandteile. Die Kathedrale und das Wirtshaus am See bringen bei einer Stadt- beziehungsweise Wegwertung mehr Punkte. Wenn bis zum Spielende die Stadt oder der Weg nicht abgeschlossen sind, gibt es jedoch gar keinen Punkt. Einige neue Landschaftskarten, unter anderem gibt es jetzt Kloster mit zwei Wegeanschlüssen, bieten darüber hinaus wenig Neues. Neu ist dagegen die komplette Figurenausrüstung für einen sechsten Spieler und weitere Punktekarten, damit das Mitzählen beim mehrfachen kompletten Umrunden der Wertungsleiste ein Ende hat. Letztlich gibt es noch für jede Farbe einen großen Gefolgsmann, der wie eine normale Figur eingesetzt wird, aber bei Wertungen wie zwei Figuren zählt. Besonders in großen Städten oder bei lukrativen Wiesen ist diese Figur gut eingesetzt. Leider ist die Figur nur unwesentlich größer als die normalen Spielfiguren, sodass der Unterscheid besonders nach dem Setzen nur schwer zu erkennen ist. Insgesamt eine schöne Erweiterung, die ein paar neue (taktische) Möglichkeiten bietet. Für eine komplette Schachtel wird aber eindeutig zu wenig geboten. Es fällt schwer, eine Kaufempfehlung zu geben, auch wenn Carcassonne mit dieser Erweiterung interessanter ist als ohne.

Carcassonne – Die Erweiterung ist nur zusammen mit Carcassonne spielbar! Eine Kombination mit anderen Erweiterungen ist möglich.

Infos zu Carcassonne – Die Erweiterung

  • Verlag: Hans im Glück
  • Autor: Klaus-Jürgen Wrede
  • Spieleranzahl (von bis): 2 - 6
  • Alter (ab oder von bis in Jahren): 8
  • Dauer in Minuten: 45
  • Jahrgang: 2002

Anzeige
kaufen Carcassonne – Die Erweiterung kaufen bei:
Amazon
Spiele-Offensive

Mehr Spiele-Themen entdecken

Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs

Michael Weber

alea iacta est

Wolfram Troeder

Rück’s raus!

Alex Sch.

Vulkan

Michael Weber

Der Turmbau zu Babel

Bernhard Zaugg

Was ist was

Cornelia Simon

Kommentieren