Spiel des Jahres - die Nominierungslisten 2018 sind da

9 Nominierte und 13 Empfehlungen aus dem aktuellen Spielejahrgang

ein Spiele-Artikel von Michael Weber - 14.05.2018
Spiel des Jahres - die Nominierungslisten 2018
Lesezeit: ca. 2 Minuten

Die Jury Spiel des Jahres hat aus dem aktuellen Jahrgang insgesamt 23 Spiele hervorgehoben. Seit heute, 14. Mai 2018, liegen die Nominierungslisten und die Empfehlungslisten für die Kritikerauszeichnung Spiel des Jahres, das Kennerspiel des Jahres und das Kinderspiel des Jahres vor. Jury-Vorsitzender Tom Felber kommentierte unter anderem: "Es war ein starker Jahrgang: 23 Titel haben es letztlich auf unsere Listen geschafft, es hätten aber problemlos einige mehr werden können. Wir sind uns bewusst, dass andere großartige neue Spiele fehlen, mussten uns aber beschränken."

Nominierungsliste Spiel des Jahres

Nominiert zum Spiel des Jahres sind:

Weitere sechs Spiele stehen auf der Empfehlungsliste: 5-Minute Dungeon, Facecards, Majesty, Memoarrr!, Santorini, Woodlands.

Die Kür zum Spiel des Jahres findet gemeinsam mit der Kür zum Kennerspiel des Jahres am 23. Juli 2018 statt.

Nominierungsliste Kennerspiel des Jahres

Bei den Kennerspielen für etwas erfahrenere Spieler setzt die Jury auf folgende drei Spiele:

  • Die Quacksalber von Quedlinburg von Wolfgang Warsch (Schmidt Spiele)
  • Ganz schön clever von Wolfgang Warsch (Schmidt Spiele)
  • Heaven & Ale Michael Kiesling und Andres Schmidt (eggertspiele)

Zu den darüber hinaus empfohlenen Spielen gehören Klong und Pioneers.

Seit längerer Zeit hat die Jury wieder einen Sonderpreis vergeben. In der Kategorie Kennerspiel des Jahres prämierten die Experten das kooperative Strategiespiel Pandemic Legacy - Season 2 von Matt Leacock und Rob Daviau (Z-Man Games).

Nominierungsliste Kinderspiel des Jahres 2018

Die Jury Kinderspiel des Jahres gab ebenfalls die Nominierten für die Auszeichnung 2018 bekannt. Diese sind.

  • Emojito von Urtis Šulinskas (HUCH!),
  • Funkelschatz von Lena und Günter Burkhardt (Haba),
  • Panic Mansion von Asger Sams Granerud und Daniel Skjold Pedersen (Blue Orange Games).

Auf die Empfehlungsliste setzten die Kinderspielexperten Die Legende des Wendigo, Dino World, Rhino Hero Super Battle, SOS Dino und Speed Colors.

Das Kinderspiel des Jahres wird abweichend von den anderen beiden Auszeichnungen am 11. Juni 2018 gekürt.

Quelle: 
Jury Spiel des Jahres/eigene Recherche