Reich der Spiele
Reich der Spiele >> Rezension >> Escape Box: Piraten

Escape Box: Piraten

Logo von Escape Box: Piraten - Foto von 404 Editions/Asmodee

Mit dieser Escape Box kann man zu Hause ein Escape-Spiel organisieren. Durch Tipps und versteckte Hinweise gestaltet sich das Spiel. Bei diesem Spiel von Stephane Anquetil (404 Editions/Asmodee) sind ein paar mutige Piraten (2-5 Kinder von 7- 12 Jahren) und einen Spielleiter gefragt.

Wie funktioniert Escape Box: Piraten?

Der Spielleiter liest die Anleitung mit den Regeln dieses Spiels genau. Die Piraten müssen zunächst den Raum verlassen. Der Spielleiter holt das Spielmaterial aus der Schachtel und folgt den Aufbauanweisungen.
Hierbei gibt es Dinge die den Spielern von Anfang an zur Verfügung stehen und Dinge die erst im Laufe des Spiels hinzukommen. Für jeden Spieler legt der Spielleiter einen Stift und Papier hin.

Im Anschluss kommen die Spieler wieder in den Raum zurück. Nach dem Einführungstext kann es losgehen. Es startet ein Timer (45 Minuten) und die Spieler können die Rätsel suchen und versuchen sie vor Ablauf der Zeit zu lösen.

Material von Escape Box: Piraten - Foto von 404 Editions/Asmodee

Auf Schatzsuche im Escape-Room-Szenario

Der Spielleiter muss immer darauf achten das die Spieler die Regeln einhalten und ihnen neue Karten geben, wenn sie ein Rätsel gelöst haben. Die Spieler müssen zusammen arbeiten und versuchen möglichst schnell alle Rätsel zu lösen. Wenn sie es geschafft haben alle Rätsel in der vorgegebenen Zeit zu lösen haben sie den legendären Schatz gefunden. Die Spieler dürfen die Anleitung nicht lesen.

Escape Box: Piraten – funktioniert diese Idee?

In der Spielanleitung gibt es Hinweise, Tipps und Tricks wie man das Spiel gestalten kann. Zum Beispiel sollten die Karten für die Spieler leicht erreichbar sein. (Ein Versteck unter einem Teppich wäre eine gute Idee, unter einer dicken Matratze aber nicht). Der Spielleiter sollte die Kinder motivieren und ihnen an passender Stelle Hilfestellungen gebe. Die Rätsel bestehen aus Satzstücken, Zeichnungen, Code-Bestandteilen u. v. m.

Schachtel von Escape Box: Piraten - Foto von 404 Editions/Asmodee

Escape Box: Piraten ist ein wirklich attraktives Kinderspiel. Es eignet sich zum Beispiel auch für einen Kindergeburtstag. Hierbei müssen die Mitspieler zusammen spielen, Rätsel gemeinsam lösen und alle Aufgaben in der vergebenen Zeit erledigen.

Infos zu Escape Box: Piraten

  • Titel: Escape Box Piraten
  • Verlag: 404 Editions
  • Autor: Stephane Anquetil
  • Spieleranzahl (von bis): 2-5
  • Alter (ab oder von bis in Jahren): 7
  • Dauer in Minuten: 45
  • Jahrgang: 2022

Anzeige
kaufen Escape Box: Piraten kaufen bei:
Amazon
Spiele-Offensive

Mehr Spiele-Themen entdecken

Das perfekte Alibi

Mareike Schöbel

Fröhlich oder traurig … wie zeigst du Gefühle?

Claudia Stroemer

Cosmic Encounter

Rainer Fieseler

China

Johannes Halbig

Gaia

Ralf Schallert

Trains

Jürgen Strobel

Kommentieren