Reich der Spiele

Card’n’Go

Kartenspiel CardnGo - Foto von Mattel

Spiele mit deiner Welt

Das Kartenspiel Card’n’Go von Mattel ist ein Suchspiel, das Schwung und Bewegung in die Spielerunde bringt. In jeder Runde werden Karten aufgedeckt und zwar immer eine weniger, als Mitspieler vorhanden sind. Dann flitzen die Spieler los, um möglichst etwas aufzutreiben, was zu einer der Beschreibung auf den Karten passt. Sonder- und Jokerkarten runden die ganze Sache ab.

So wird Card’n’Go gespielt

Bei der Suche nach passenden Gegenständen ist Schnelligkeit und Ideenreichtum gefragt. Steht auf der Karte beispielsweise “Gut zum Abnehmen“ kann es sowohl ein Springseil, eine Flasche Diät-Limonade oder ein Kalorienplan sein. Wer als Erster mit etwas passendem zurückkommt, erhält die entsprechende Karte. Da immer eine Karte weniger vorhanden ist, geht der Letzte natürlich leer aus – Die Reise nach Jerusalem lässt grüßen. Drum sollten die Spieler sich möglichst auch beeilen, denn wer so zuerst drei Karten abstauben konnte, gewinnt das Spiel.

Wie gut ist das Kartenspiel Card’n’Go von Mattel?

Card’n’Go verheißt actiongeladenen Spielablauf bei der Jagd nach den passenden Gegenständen. Wer sich mal richtig auspowern möchte, ist hier richtig. Je größer die Spielrunde, desto lustiger wird es. Jedoch sollte man sich schon bewusst sein, dass Bewegung gefragt ist und das Ganze nicht viel mit einer gemütlichen Spiele-Runde zu tun hat. Im Gegenteil, es wird hektisch, sportlich und manchmal auch chaotisch! Also, Bewegungsmuffel – Hände weg von Card’n’Go. Jedoch … Wie war das mit dem Abnehmen?

Infos zu Card’n’Go

  • Titel: Card'n'Go
  • Verlag: Mattel
  • Spieleranzahl (von bis): 2-99
  • Alter (ab oder von bis in Jahren): 7
  • Dauer in Minuten: 20-30
  • Jahrgang: 2015

Anzeige
kaufen Card’n’Go kaufen bei:
Amazon
Spiele-Offensive

Mehr Spiele-Themen entdecken

Knisterkiste

Michael Weber

Barbaria

Axel Bungart

Alles Trolli!

Alice Riemer

Imperial Settlers

Anita Borchers

Legolino

Alice Riemer

Vs.System: Batman Starter Deck

Carsten Pinnow

Kommentieren