Oha!

eine Spielerezension von Eva Timme - 28.06.2022
  Spiel kaufen kommentieren
Oha - Ausschnitt - Foto von ATM Gaming
Lesezeit: ca. 2 Minuten

Oha! Das Abendessen ist vorbei, wir sitzen noch zusammen und manchmal holt einer die Schachtel Oha! aus der Tischschublade. Dieses kleine Kartenspiel von ATM Gaming funktioniert auch ganz ohne Erklärung.

So wird es gespielt

Ich teile Handkarten aus und lese eine der blauen Aufgabenkarten vor: „Iiih, Papa, da schwimmt ____________ in deinem Bier!“ Nun sucht jeder aus seinen Handkarten eine möglichst passende Karte aus und legt diese verdeckt in die Tischmitte. Haben alle Mitspieler eine Karte abgelegt, mische ich alle Karten und lese sie vor.

Oha - Beispiel 1 - Foto von ATM Gaming

Alleine das ist oft schon witzig. Ich wähle die Karte, die mir am besten zu der Aufgabenkarte gefällt. Dabei ist es meine Entscheidung, ob ich eine möglichst korrekte Lösung wähle, eine besonders skurrile oder eine vor allem witzige Lösung. Die Antworten auf Papas Bier waren: "Fliegenschiss“, "Spongebob“ und "Omas Zahnprothese“. Je besser mich die Mitspieler einschätzen können, um so eher wähle ich ihre Karte.

Oha - Beispiel 2 - Foto von ATM Gaming

Macht Oha Spaß?

Alles schon dagewesen - das Spielprinzip habe ich schon in unterschiedlichen Varianten gespielt: Äpfel zu Äpfeln kommt immer wieder gerne auf den Tisch bei uns, Wie ich die Welt sehe ist sogar ein Klassiker. Immer geht es um Situationskomik durch lustige und absurde Kombinationnen und das Einschätzen der Mitspieler. Das ist auch das Rezept von Oha.

Schachtel von Oha - Foto von ATM Gaming

Bis auf wenige Karten (die Spielregel empfiehlt Karten auszusortieren, die einem nicht passend erscheinen oder die Kinder vielleicht nicht verstehen können), ist Oha! großartig mit Kinder zu spielen. Bei uns kommt es also immer Mal wieder aus der Schublade für ein oder zwei kurze Runden. Damit macht es für mich genau das, was es soll - kurze, sehr gute Unterhaltung. Niemand erwartet bei Oha! ein abendfüllendes Spiel, nehme ich an.

Ach, da war ja noch was. Ich habe übrigens „Spongebob“ gewählt.

Spieleinfo

Verlagsangaben
Spieletitel: 
Verlag: 
Spieleautor: 
Grafik: 
Spielerzahl: 
3-
Altersempfehlung (ab bzw. von/bis Jahre): 
8
Spieldauer (Minuten): 
15-30
Jahrgang: 
2021
Spielkategorisierung
Fotos
Oha - Beispiel 1 - Foto von ATM Gaming
Oha - Beispiel 2 - Foto von ATM Gaming
Schachtel von Oha - Foto von ATM Gaming

Anzeige
kaufen Oha! kaufen bei:
Amazon
Spiele-Offensive