Neuestes Post- und Reisespiel

ein Spiele-Artikel von Roland G. Hülsmann - 24.04.2014
Brettspiel Neuestes Post- und Reisespiel - Foto von Roland G. Hülsmann
Lesezeit: ca. 1 Minute

Spielmaterial: Spielplan, Würfel, Spielfiguren, Marken

Anleitung:

  1. "Jeder Mitspieler zahlt zur Casse eine beliebige Anzahl Marken.
  2. Wer beim ersten Male Herumwürfeln die höchste Augenzahl hat, führt die Casse und fängt an.
  3. So viel Augen als der Wurf zählt, um so viel Felder rückt die Marke der Mitspieler vor.
  4. Wirft Jemand über No. 46 hinaus, so geht er um so viele Nummern zurück, als er Augen übergeworfen. Wer No. 46 trifft, gewinnt die Casse und fungiert beim nächsten Spiel als Ordner."

Kommentar: Ein übliches Laufspiel, bei dem auf den einzelnen Feldern Anweisungen stehen, Marken zu zahlen, zu bekommen, vor- oder zurückzugehen.

Sonstiges: Der Spielplan ist aus der DDR-Spielesammlung "Alte Würfelspiele" und trägt dier Nummer Nr 842.

Spieleinfo