Legolino

eine Spielerezension von Alice Riemer - 15.08.2011
  Spiel kaufen kommentieren
Legolino von Reich der Spiele
Lesezeit: ca. 2 Minuten

Wer denkt nicht bei dem Namen Legolino zwangsläufig an bunte, rechteckige Steine, mit denen man Dinge bauen kann. Legolino ist aber ein Tangram-Legespiel für einen oder mehrere Spieler. Wahrscheinlich wird jeder schon einmal etwas von Tangram gehört haben. Tangram ist ein, aus China stammendes Legepuzzle. Es besteht aus sieben Teilstücken: fünf Dreiecke, ein Parallelogramm und ein kleines Quadrat. Anders als beim ursprünglichem Tangram werden bei Legolino nicht immer alle sieben Teile benutzt. Durch die kleine Zahl oben links auf den  farbigen Hintergrundbildern wird angegeben, wieviele Teile benötigt werden. Die einfachsten Motive benötigen nur drei Teile und die schwierigsten benötigen alle sieben Teile. Die Motive, die gelegt werden sollen, ergänzen das Motiv auf den Hintergrundkarten wie zum Beispiel die Hundehütte für den Hofhund auf dem Bauernhof oder die Fledermaus, die nachts umher fliegt.

Dadurch, dass bei Legolono zwei Tangram-Sets vorhanden sind, können zwei Spieler gleichzeitig Bilder und Figuren legen. Wer einmal nicht weiter kommt, kann sich mit Hilfe des Lösungsheftes helfen lassen. Im Lösungsheft werden noch weitere Legemöglichkeiten, die dem ursprünglichem Tangram entsprechen. Natürlich gibt es auch für diese Legebilder Lösungsvorschläge.

Legolino ist ein gute Alternative bzw. Weiterentwicklung zum herkömmlichen Tangram. Die Gestaltung ist für Kinder recht anschaulich. Dadurch dass die Legeteile aus Holz sind und in einem Stoffbeutel aufbewahrt werden können und die Hintergrundmotive aus stabilen Karton gefertigt sind, kann Legolino viele Spielrunden unbeschadet überstehen. Schön ist es, dass dieses Kinderspiel sowohl alleine gespielt werden kann als auch mit mehreren. Legolino ist ein Spiel, das durchaus für Kinder angeschafft werden kann, um beispielsweise das räumliche Sehen und/oder das mathematische Verständnis zu fördern.

Spieleinfo

Verlagsangaben
Spieletitel: 
Verlag: 
Spieleautor: 
Grafik: 
Spielerzahl: 
1
Altersempfehlung (ab bzw. von/bis Jahre): 
4
Spieldauer (Minuten): 
15
Jahrgang: 
2010
Spielkategorisierung
Spielegattung: 
Mehr zum Spiel