GiochiX

Intelligente Spiele aus Italien

Lesezeit: ca. 2 Minuten

GiochiX, auch unter dem Namen GiochiX Edizioni bekannt, ist ein italienischer Verlag für Karten- und Brettspiele, der zur Inmedia Srl gehört, die ihren Firmensitz in Rom hat.

„Intelligente Spiele“ für den europäischen Markt konzipieren und die Spielkultur weltweit fördern, so lautet das Credo des italienischen Spieleverlags GiochiX, der langjährige Erfahrungen im Spiele-Bereich vorweisen kann. Spieleclubs aus Italien sowie die GamesinItaly Editoren-Gruppe haben den Verlag ins Leben gerufen, der heute unter dem Dach des italienischen Medienunternehmens Inmedia Srl agiert. GiochiX gibt besonders unbekannten Autoren aus Italien die große Chance, sich einen Namen in der Welt der Spiele zu machen.

Verlagsprogramm von GiochiX

Rollenspiele, Taktikspiele, Strategiespiele bestimmen das Sortiment der Brett- und Kartenspiele von GiochiX, wobei Macht und Herrschertum sowie das römische Reich bevorzugte Themen der GiochiX Spiele sind. Aber auch der Zirkus oder der wilde Westen werden von GiochiX zu spielerischem Abenteuerland mit besonderen Herausforderungen erklärt.

Eine Vielzahl von italienischen Autoren, darunter Acchittocca, Luca Borsa, Stefano Castelli, Domenico di Giorgio oder Paolo Mori zeichnen für den Erfolg der bisher erschienenen Spiele verantwortlich. Auch beim Design und der Grafik bringt GiochiX gerne die verschiedensten Handschriften ins Spiel und sorgt für Abwechslung.

In Deutschland stehen zahlreiche Spiele von GiochiX auf den Rezensionslisten und beweisen, dass der italienische Spieleverlag eine große Fangemeinde im Land hat. Zu den beliebten Spielen zählen: Bulp, One more Barrel, Rio de la Plata, The Forgotten Planet, Gladiatori, CO2, The Doge Ship sowie Romolo o Remo.

Artikel zu diesem Spieleverlag: