Die Quacksalber von Quedlinburg: Die Alchemisten

eine Spielerezension von Johannes Halbig - 31.03.2021
  Spiel kaufen kommentieren
Die Quacksalber von Quedlinburg: Die Alchemisten - Ausschnitt - Foto von Schmidt Spiele
Lesezeit: ca. 3 Minuten

Früher war alles leichter. Wer z. B. mit seinen Segelohren nicht zufrieden war, ging einfach zu einem Alchemisten und musste nicht jahrelang für eine Behandlung bei einem Schönheitschirurgen sparen. Für andere Dinge, für die wir bis heute noch keine zuverlässige medizinische Behandlung kennen wie z. B. die Vergesslichkeit, wussten die Alchemisten bestimmte Kräuter zu heilbringenden Säften zu brauen. Wer jetzt meint, Alchemisten seien doch eigentlich mit der Herstellung von Gold beschäftigt gewesen, wird durch die vorliegende Erweiterung zu Die Quacksalber von Quedlinburg von Wolfgang Warsch (Schmidt Spiele) eines Besseren belehrt.

Welche neuen Module enthält die Erweiterung?

Zum Brauen der wunderbaren Getränke wird dem - aus dem Grundspiel bekannten - Kessel jetzt noch ein Alchemistenkolben hinzugefügt. In jedem Spiel werden drei Patienten behandelt, die zu Beginn zufällig aus den acht Hilfsbedürftigen ausgewählt werden. Jeder Patient benötigt eine spezielle Essenz zu seiner Heilung. Für die Herstellung dieser Essenz im Alchemistenkolben gibt es dann verschiedene Boni. Neben dem Material aus dem Grundspiel gibt es noch ein paar zusätzliche Wahrsagekarten, für jeden Spieler einen Essenzmarker und einen Satz von vier Essenzkarten. Jeder Spieler wählt zu Beginn einen der drei ausliegenden Patienten aus, den er behandeln möchte.

Die Quacksalber von Quedlinburg: Die Alchemisten - Material - Foto von Schmidt Spiele

Anschließend nimmt er die entsprechende Essenzkarte und legt sie auf seinen Kolben. Mit den Alchemisten kommt eine zusätzliche Phase, nämlich die Essenzphase, ins Spiel. Sie findet nach der üblichen Zubereitungsphase statt und zwar direkt vor der Wertung. Für die Destilation der Essenz zählt ihr, wie viele unterschiedliche Zutaten - ohne Knallerbsen - sich in eurem Kessel befinden, und setzt dann den Essenzmarker auf das entsprechende Feld in eurem Kolben. Ist der Wert eurer Knallerbsen im Kessel genau sieben, dürft ihr den Essenzmarker ein Feld vorrücken. Für jeden explodierten Kessel der beiden Nachbarn dürft ihr euren Essenzmarker ein weiteres Feld vorrücken. Dann verfolgt ihr das Glasröhrchen von eurem Kolben zur Essenzkarte und könnt dann - falls vorhanden - den entsprechenden Bonus erhalten. Auch in der neunten und letzten Runde des Spiels gibt es noch eine Essenzphase. In dieser Runde werden jedoch keine Boni mehr ausgeschüttet, sondern jeder Schritt auf dem Alchemistenkolben ergibt einen Siegpunkt.

Lohnt sich die Quacksalber-Erweiterung Die Alchemisten?

Die Quacksalber von Quedlinburg: Die Alchemisten - Schachtel - Foto von Schmidt Spiele

Die Alchemisten lassen sich, wie zuvor schon Die Kräuterhexen, sowohl thematisch als auch spieltechnisch wunderbar mit dem Basisspiel kombinieren. Auch das Spielmaterial lässt sich nahtlos integrieren. Schon nach einigen Runden Basisspiel kombiniert mit Alchemisten sind unsere Spielerunden dazu übergegangen, die Quacksalber mit beiden Erweiterungen zu spielen.

Das Spiel wird dadurch etwas komplexer, was ja nicht schadet und macht uns nach wie vor immer wieder viel Freude. Die liebevolle Durchgestaltung des Materials wird immer wieder anerkennend angemerkt. Durch das weitgehend gleichzeitige Spielen steigt die Spieldauer auch in der Vollbesetzung kaum an. Das einzige, was in der Vollbesetzung wichtig ist, ist ein ausreichend großer Tisch, denn fünf Quacksalber benötigen schon einiges an Platz zum Brauen ihrer Tränke.

Spieleinfo

Verlagsangaben
Spieleautor: 
Spielerzahl: 
2-5
Altersempfehlung (ab bzw. von/bis Jahre): 
10
Spieldauer (Minuten): 
45
Jahrgang: 
2020
Spielkategorisierung
Fotos
Die Quacksalber von Quedlinburg: Die Alchemisten - Material - Foto von Schmidt Spiele
Die Quacksalber von Quedlinburg: Die Alchemisten - Schachtel - Foto von Schmidt Spiele
Mehr zum Spiel

Anzeige
kaufen Die Quacksalber von Quedlinburg: Die Alchemisten kaufen bei:
Amazon
Spiele-Offensive